Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Unbequeme Tote: Roman von Marcos und Taibo

News vom 24.01.2005

  Es dürfte sich mit einiger Sicherheit um eine Weltneuheit in der Literaturgeschichte handeln: Der populärste Kriminalschriftsteller des Landes und der steckbrieflich gesuchte, überaus wortgewandte Sprecher einer bewaffneten Befreiungsbewegung schreiben gemeinsam einen Roman, der in wöchentlichen Vorabdrucken in der bekanntesten linken Tageszeitung erscheint. Die Autoren sind der Sprecher der Zapatistas, Subcomandante Marcos, und Paco Ignacio Taibo II. Die Zeitung die mexikanische "La Jornada". In mehreren Ländern haben Verlage bereits die Rechte an diesem politisch und literarisch aufregenden Experiment erworben. Der Erlös aus den Autorenhonoraren wird einer noch bekannt zu gebenden Nichtregierungsorganisation in Chiapas zur Verfügung gestellt werden. "Ich habe mich gefühlt, als hätte Marylin Monroe um meine Hand angehalten", sagte Taibo, als er vom Vorschlag des Subcomandante erfuhr, vierhändig einen Roman zu schreiben. Wir fühlen uns, als hätten wir die Einladung zur literarischen Verlobung von zweien unserer Lieblingsautoren erhalten, und freuen uns, mitteilen zu können, dass die deutschsprachige Ausgabe des Werkes in unserem Verlag erscheinen wird:

Subcomandante Marcos / Paco Ignacio Taibo II: Unbequeme Tote;
Übersetzung: Miriam Lang; ISBN 3-935936-39-7

 Quelle:  
  http://www.assoziation-a.de/aktuelles 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

18.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr