Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Einladung zur 4. Vollversammlung vom CNI-CIG - unterschrieben vom Congreso Nacional Indígena-Concejo Indígena de Gobierno und EZLN

CNI vom 07.11.2019
übersetzt von lisa - colectivo malíntzin

 

EINLADUNG ZUR VIERTEN MEXIKO-WEITEN VOLLVERSAMMLUNG VON CONGRESO NACIONAL INDÍGENA UND INDIGENER REGIERUNGSRAT



Logo CNIDurch Übereinkunft der Koordinierungs- und Umsetzungskommission des Congreso Nacional Indígena (CNI) und des Indigenen Regierungsrates (CIG) richten wir uns an die Pueblos (1) der Welt, um ihnen bekannt zu geben — in Erfüllung der verschiedensten Aufgaben der Allgemeinen Vollversammlung und angesichts dessen:

1. Dass wir Pueblos — die wir den Congreso Nacional Indígena und den Indigenen Regierungsrat bilden — in einem Krieg leben, der von oben kommt und darauf aus ist, die Madre Tierra (2) zu zerstören, um Millionen-Gewinne zu ziehen — aus dem Verkauf von Mineralien, Wasser, Wälder, Flüsse; dem Fracking fossiler Brenn-Stoffe; der Schaffung von Industrie-Gebieten; der Zerstörung von Land durch angeblich saubere Energien; dem In-Gefahr-bringen der Vulkan-Pueblos durch das Kraftwerk von Huexca; der Schaffung einer Infrastruktur, die den Raub im Süden, im Südosten des Landes durch ihre Mega-Projekte begleiten wird; dem Geschäfte machen mit dem Tod in all seinen Formen.

2. Dass wir uns der Gewalt und der Repression gegenüber stellen mussten — die von der Schlechten Regierung auf all ihren Ebenen kommt — und der wachsenden Präsenz von narco-paramilitärischen Gruppen, die ihr dienen. Allein in diesem Jahr 2019 haben sie folgende Compañeros umgebracht:
  • Samir Flores Soberanes vom Pueblo Nahua von Amilcingo, Morelos
  • Julián Cortés Flores vom Pueblo Mephaa, Casa de Justicia von San Luis Acatlán, Guerrero
  • Ignacio Pérez Girón vom Pueblo Tsotsil des Landkreis Aldama, Chiapas
  • José Lucio Bartolo Faustino, Modesto Verales Sebastián, Bartolo Hilario Morales und Isaías Xanteco Ahuejote vom Pueblo Nahua; organisiert im Concejo Indígena y Popular de Guerrero — Emiliano Zapata (CIPOG-EZ)
  • Juan Monroy und José Luis Rosales vom Pueblo Nahua von Ayotitlán, Jalisco
  • Feliciano Corona Cirino, Compañero des Pueblo Nahua von Santa María Ostula, Michoacán

3. Dass die bewaffneten Kräfte der Schlechten Regierung bereit sind, die gewaltsame kapitalistische Neuordnung, die sie Vierte Transformation nennen, durchzusetzen. In dieser bieten sie unsere Gebiete, unser Land und unsere eigene Existenz dem großen Kapital, und im besonderen den imperialistischen Interessen der USA, an.

4. Dass wir in den verschiedenen Treffen und Räumen des Austauschs mit den Compañeras und Compañeros der Unterstützungsnetzwerke des Indigenen Regierungsrates, der Netzwerke des Widerstands und der Rebellion, der Sexta Nacional und Internacional beschlossen haben, fortzufahren, uns gemeinsam zu stärken — um den Kampf für das Leben und die Demontierung des Systems des Todes groß zu machen.

5. Dass die Bedrohung durch bewaffnete Gruppen in den Gebieten unserer Pueblos originarios (3) alarmierend zugenommen hat — vor allen Dingen dort, wo die Organisierung darauf gerichtet ist unser Netzwerk des Widerstands und der Rebellion — unter uns, die wir den CNI-CIG bilden — zu weben.

Und angesichts dessen:
6. Dass wir — die wir CNI-CIG sind — den Krieg des Kapitals gegen die Pueblos der Welt (er)leben und kennen, darum ist es notwendig, kollektiv Kriterien zu beschließen — in unserem Setzen auf das Leben der Madre Tierra und all der Pueblos der Welt.

(Angesichts all dessen) werden die Pueblos, naciones und tribus indígenas (3) Mexikos und außerhalb Mexikos eingeladen, teilzunehmen an der:

VIERTEN MEXIKO WEITEN VOLLVERSAMMLUNG VON CONGRESO NACIONAL INDÍGENA UND INDIGENER REGIERUNGSRAT



Diese wird stattfinden im:
CARACOL JACINTO CANEK
(IM CIDECI IN SAN CRISTÓBAL DE LAS CASA, CHIAPAS)

18. Dezember — 20. Dezember 2019

mit folgender
TAGESORDNUNG:
18. Dezember 2019: Arbeitsgruppen:

1. Der kapitalistische Krieg in der Welt, in Mexiko und gegen unsere Pueblos
2. Bilanz der Arbeiten von CNI-CIG

19. Dezember 2019: Resümee der Arbeitsgruppen in Plenum und Vollversammlung — offener Raum für Medien und Beobachter
20. Dezember 2019: Landesweiter Workshop des CNI: »Patriarchat und Kapitalismus«

Die landesweite Vollversammlung des CNI-CIG wird geschlossenen Charakters sein. Zugang werden lediglich Delegierte, Räte und Repräsentant_innen der Pueblos des CNI-CIG haben, sowie speziell Eingeladene. Die Letzteren werden von der Koordinierungs- und Umsetzungskommission des CNI-CIG kontaktiert werden.

Die öffentlich zugänglichen Räume für Medien und Beobachter sind jetzt innerhalb dieser Einladung zur Teilnahme spezifiziert oder werden während des Ablaufs der Vollversammlung bestimmt werden.

Für die vorherige Registrierung stehen folgende Email-Adressen zur Verfügung:
  • Für Delegierte und Repräsentant_innen der Pueblos des CNI:
    congresonacionalindigena (AT) gmail PUNKT com  
  • Für Medien:
    comunicacion (AT) congresonacionalindigena PUNKT org  
  • Für Compañer@s der Sexta nacional und internacional, und der Netzwerke:
    comunicacion (AT) congresonacionalindigena PUNKT org  


HOCHACHTUNGSVOLL.
Für die vollständige Rekonstituierung unserer Pueblos.
Niemals mehr ein Mexiko ohne uns.

Congreso Nacional Indígena — CNI.
Indigener Regierungsrat — CIG.
Ejército Zapatista de Liberación Nacional — EZLN.
November 2019.


Anmerkungen der_die Übersetzer_in:


(1) verbleibt im Original; übersetzt: Gemeinschaften/ Gemeinden/ Völker
(2) verbleibt im Original; übersetzt: Mutter Erde
(3) verbleibt im Original; Selbstbezeichnung; übersetzt: originäre (oder: indigene) Gemeinschaften / Völker / Nationen / Stämme

 Anhang  
  Einladung als formatiertes PDF


 Quelle:  
  https://www.congresonacionalindigena.org/2019/11/07/convocatoria-a-la-cuarta-asamblea-nacional-entre-el-congreso-nacional-indigena-y-el-concejo-indigena-de-gobierno/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020