Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Umweltzerstörung durch internationale Konzerne in Mexiko: 18.11.2020

19:00 Videokonferenz mit Simultan-Übersetzung

Veranstaltungshinweis vom 15.11.2020

  Mi, 18.11., 19:00 Videokonferenz mit Simultan-Übersetzung
Spurensuche: Umweltzerstörung durch internationale Konzerne in Mexiko
Mit mexikanischen Aktivist*innen der #ToxiTourMéxico

Ein internationales Team von Wissenschaftler*innen, Umweltschützer*innen und Menschenrechtsvertreter*innen besuchte im Dezember 2019 im Rahmen der sogenannten #ToxiTourMéxico sechs Regionen Mexikos, um die sozialen und ökologischen Auswirkungen der Produktions- und Arbeitsformen internationaler Konzerne im Rahmen der jeweiligen Freihandelsabkommen zu untersuchen.

Die #ToxiTourMéxico war gemeinsam mit Organisationen der betroffenen Regionen organisiert worden. Angesichts der massiven Umweltzerstörungen in ihren Regionen fordern diese, dass ihre Territorien als »Regiones de Emergencia Ambiental y Sanitaria« (Regionen betroffen vom Notstand im Umwelt- und Gesundheitsbereich) anerkannt werden und die Regierung entsprechende Maßnahmen einleitet. Diese Forderung unterstützen wir!

Anmeldung + Zugangsdaten über: info (AT) zapapres PUNKT de  

Veranstalter: Zapapres e.V. + Amnesty International Hamburg
Unsere Veranstaltung wird gefördert von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung (NUE)

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back April 2021 forward
S M D M D F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Die nächsten Termine

17.04.2021
20.04.2021
Warning

Ort-Detailangaben:
Internet

Zeit: bislang keine Uhrzeit angegeben