Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Inkrafttreten des Abkommen ILO169 und die Deutsche Bahn in Mexiko

News vom 23.06.2022

  Liebe Interessierte,
Am 20.06. haben wir die umfassend überarbeitete Neuauflage des Reports »Tren Maya Made in Germany« veröffentlicht.

Dargestellt werden die Menschenrechtsverletzungen — insbesondere die Verletzung des Mitbestimmungsrechts der indigenen Völker — und die Umweltfolgen des „Infrastrukturprojekts« in Mexiko. Wir gehen besonders auf die Beteiligung und Mitverantwortung der Deutschen Bahn und der Bundesregierung ein.

Anlass des Veröffentlichungsdatums und der umfassenden Überarbeitung des Reports ist auch das heute - am 23.06.2022 - in Deutschland inkrafttretende ILO-169-Abkommens zum Schutz der Rechte Indigener Völker.
https://www.ilo169.de/

Wir fordern, dass die deutsche Regierung Verantwortung übernimmt und den sofortigen Rückzug der Deutschen Bahn aus dem Tren „Maya«-Projekt veranlasst.
Das Inkrafttreten morgen wollen wir nutzen und Druck aufbauen. Ziel ist es auch durch einen Rückzug der Deutschen Bahn einen wichtigen Präzedenzfall zu Gunsten indigener Rechte und für Unternehmerverantwortung zu erreichen.

Bitte teilt heute unsere Links, die zum neuen Report führen, teilt unsere Beiträge und postet selbst!
https://deinebahn.com/
https://www.ya-basta-netz.org/tren-maya-made-in-germany/

Verlinken (Bei Twitter bitte immer): Twitter account angeben: @AgRecherche, - und bei direkten Forderungen zum Rücktritt der DB aus dem Projekt immer gerne verlinken: @DB_Bahn @DB_Presse @Wissing @BMWK @ABaerbock @Bundeskanzler

Hashtags:
#NoAlTrenMaya #DB #ILO-169 #KeinWohlstandDurchAusbeutung #UnternehmenHaftbarMachen #ZugDerZerstörung #KolonialeSchiene #DBRausAusMexiko #DBFueraDeMexico #DeutschlandsSchnellsterKlimakiller

Die 83-seitige Neuauflage behandelt viele Themen, auch über die DB und den Tren »Maya« hinaus - schaut gerne mal ins Inhaltsverzeichnis - wir arbeiten an der Übersetzung. Aktuell ist der neue Report von 2022 nur auf deutsch verfügbar, doch die Version von 2021 ist auch auf spanisch und englisch bereitgestellt.

Liebe Grüße,
recherche ag

Für eine Haftbarchmachung von Unternehmen! Kein Wohlstand durch Ausbeutung!


twitter.com/agrecherche

#KeinWohlstandDurchAusbeutung
#UnternehmenHaftbarMachen

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 83

Veranstaltungskalender

back August 2022 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31