Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

ROMERO-FILMTAGE 2023

Veranstaltungshinweis vom 20.03.2023

  RomeroFilmTage 2023

ROMERO-FILMTAGE 2023

Eine Auswahl von Dokumental- und Spielfilmen ergänzt das
Veranstaltungsprogramm zum Motto: Unser Menschenrecht − selbstbstimmt leben!

Veranstalter: Nicaragua Verein Hamburg e.V.

Ort: Kommunales Kino METROPOLIS, Kleine Theaterstraße / 20354 Hamburg

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Eintritt: 7,50 / ermäßigt 5,−
Alle Filme beginnen um 19:00h


Yuli
Mo. 20.03.

Dok-Film bzw. Biopic von Iciar Bollain, Cuba, 2018, 110 min, D

Es ist die Biografie des weltberühmten Tänzers Carlos Acosta aus Cuba.

Er wächst in Havanna auf. Seine Eltern sind sehr arm und geschieden, leben aber zusammen. Ihre Kinder haben kaum eine Lebensperspektive. Sein Vater treibt ihn unter Prügeln zur Ballettausbildung.

Carlos Acosta ist der erste schwarze Balletttänzer, der auch Hauptrollen auf Weltbühnen tanzte.

Erfahren Sie mehr »


La clave − Das Geheimnis der kubanischen Musik
Mi. 29.03.

Dokumentarfilm von Kurt Hartel, 2021, 89 Minuten,S,DU

La clave − Das Geheimnis der kubanischen Musik

Der Film bildet die große musikalische Vielfalt ab, die in Kuba herrscht, — mit all den Einflüssen aus Afrika, Europa und Amerika. Hartel widmet sich einzelnen Bands und Tanzgruppen und lässt Personen aus unterschiedlichen Bereichen zu Wort kommen. Die Beteiligten gehen auf die Entstehungsgeschichten von musikalischen Stilen und Strömungen sowie Tänzen ein.

Erfahren Sie mehr »


Der Geist ruft aus der Ferne
Di. 04.04.

Dok-Film, Erika Harzer und R. Hoffmann, Bolivien, Schweiz, 2015, 60 min, D

Im Museum der Schweiz entdeckt Boliviens Botschafterin die Statue Illa del Ekeko, die zu den wichtigsten Gottheiten der Andenbevölkerung zählt. Seit 150 Jahren ist sie verschollen. Die neu gewählte Regierung macht die Rückholung der heiligen Statue zur Chefsache. Die Museumsleitung hingegen repräsentiert die westliche Position, sucht den Präzedenzfall mit geraubten Kulturgütern zu verhindern.

Der Film zeigt den Fall und die historischen und religiösen Hintergründe.

Die Regisseurin oder der Regisseur wird dabei sein.

Erfahren Sie mehr »


El gran movimiento
Mi. 19.04.

Spielfilm, Kiro Russo, BO/QA/FR/CH 2021, 85 MIN., O,ENU

Der Bergmann Elder ist nach La Paz gereist, um gegen den Verlust seiner Arbeit zu demonstrieren. In dem Getümmel von Menschen, Lärm und Farben geht es ihm immer schlechter und er entwickelt Symptome einer seltsamen Krankheit. Kann der rätselhafte Schamane ihn ins Leben zurückholen? »El gran movimiento« verbindet Sozial-Drama mit Magie, Aberglaube und Fantasie.

Erfahren Sie mehr »

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Quelle:  
  https://www.romerotage.de/events/kategorie/romero-filmtage/ 
 

 Mastodon:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Mastodon. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 84

Veranstaltungskalender

back April 2024 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Die nächsten Termine

25.04.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
SPORE initiative
Hermannstraße 86
12051 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 17:30 Uhr
23.05.2024
24.05.2024
25.05.2024
26.05.2024