Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

»Tren Maya«- El Sur Resiste - Unterstützt uns auf Social Media!

El Sur resiste vom 22.04.2023

  Hallo ihr kritischen und solidarischen Menschen,

wir wenden uns an euch, da einige von uns als internationale Aktivist*innen an der Protest-Karawane »El Sur resiste 2023«, initiiert u. a. vom Congreso Nacional Indígena teilnehmen, mit dem Ziel, den Diskurs um den »Tren Maya« (https://deinebahn.com/) auch nach Österreich zu tragen und durch die internationale Aufmerksamkeit die Karawane vor Repression zu schützen.

Bei der Durchführung des »Tren Maya » Projekts, sowie beim interozeanischen Korridor im Istmo wird massiv gegen die Rechte der indigenen Bevölkerung verstoßen, Umweltzerstörungen in einerder artenreichsten Regionen der Welt vorangetrieben und der Einfluss vom mexikanischen Militär ausgeweitet, was angesichts ihrer teils engen Zusammenarbeit mit der organisierten Kriminalität und paramilitärischen Gruppen Anlass zu höchster Besorgnis bietet.

Im Gegensatz zu Deutschland hat Österreich das ILO-169-Abkommen der Rechte indigener Völker nicht gezeichnet, (https://www.parlament.gv.at/gegenstand/XX/I/836). Die Beteiligung des österreichischen Global Players Voestalpine am Tren Maya Projekt (https://www.voestalpine.com/railway-systems/de/unternehmen/erfolgsgeschichten/weichenantriebe-mexico/) ist ein Grund mehr, auch in Österreich auf die fehlende Unterzeichnung des ILO-169-Abkommen aufmerksam zu machen, das ein wesentlicher Schritt hin zu mehr internationaler Verantwortung darstellen würde, um seinem Selbstbild als öko-,soziale Marktwirtschaft gerecht zu werden.

Hierzu brauchen wir eure Unterstützung in den sozialen Medien, um auch in Österreich zum Schutz der Karawane durch Öffentlichkeit beizutragen und den Diskurs nach Österreich zu bringen:

Bitte folgt und teilt uns in den nächsten Wochen:

https://www.instagram.com/trenmayastoppen/

https://twitter.com/TrenMayaStoppen

https://www.instagram.com/elsurresiste.austria/

https://twitter.com/elsurresiste_AT

Für die Posts könnt ihr gerne den hastag #trenmayastoppen #elsurresiste #istmoesnuestro benutzen bzw. Sachen von unserem Haupt Account @trenmayastoppen reposten. Des Weiteren haben wir verschieden Infomaterialien und Grafiken für das direkte posten erarbeitet, die wir gerne mit euch teilen würden. Auch würden wir probieren, täglich Material von der Karawane zur Verfügung zu stellen.

Kontaktiert uns gerne auf elsurresiste PUNKT austria (AT) posteo PUNKT at  

Solidarische Grüße aus Chiapas,
Yael und Tom

 Quelle:  
  https://www.elsurresiste.org/ 
 

 Mastodon:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Mastodon. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr