Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

EZLN: Reorganisierung ihrer politisch-militärischen Struktur beendet

Kommunique vom 21.06.2005
übersetzt von Dana

  Kommunique des Geheimen Revolutionären Indigenen Komitees
der Zapatistischen Nationalen Befreiung

Mexiko.

20. Juni 2005

An das Volk von Mexiko :
An die Völker der Welt:

Brüder und Schwestern:

ERSTENS UND EINZIGES - Wir geben Ihnen bekannt, dass die EZLN sich seit Mitte 2002 in einem Prozess der Reorganisierung ihrer politisch-militärischen Struktur befunden hat. Diese interne Reorganisierung ist nun vollendet.

Wir haben die nötigen Bedingungen erreicht um einen Angriff oder eine feindliche Aktion zu überleben, die unsere gegenwärtige Führung beseitigen oder versuchen würde uns vollständig zu vernichten.

Die Befehlsketten und die Nachfolge der Verantwortlichen wurden eindeutig festgelegt, sowie die Aktionen und Maßnahmen, die ergriffen werden müssen im Falle eines Angriffs der Regierungskräfte und ihrer Paramilitärs.

Das CCRI-CG der EZLN gibt bekannt, dass Bedingungen bestehen, um den zapatistischen Kampf weiterzuführen, auch wenn es - ob durch Gefängnis, durch Tod oder durch gewaltsames Verschwinden - einen Teil oder seine gesamte öffentlich bekannte Führung verlieren sollte.

Das ist alles.

Demokratie!
Freiheit!
Gerechtigkeit!

Aus den Bergen des mexikanischen Südostens.

Für das Geheime Revolutionäre Indigene Komitee -
Generalkommando der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung.

Subcomandante Insurgente Marcos

Mexiko, im sechsten Monat des Jahres 2005

 Quelle:  
  http://palabra.ezln.org.mx/comunicados/2005/2005_06_20_a.htm 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
13.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Große Brunnenstr. 72 Hinterhaus, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
14.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
15.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr