Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Zwei Autonome Autoritäten in RFM ermordet

Denuncia vom 26.08.2002
übersetzt von Dana

  Autonomer Bezirk Ricardo Flores Magón

26. August, 2002,
Chiapas, Mexiko.

An das Volk von Mexiko
An die Völker der Welt
An die Menschenrechtszentren
An die nationale und internationale Presse

Brüder und Schwestern.

Erneut erheben wir unsere Stimme um Sie über die Vorfälle zu informieren, die sich am 25. August 2002, auf der Amaytik Ranch in diesem Autonomen Bezirk Ricardo Flores Magón zugetragen haben.

1. − Um 10:00 Uhr vormittags, am 25. August 2992, ermordeten PRIistas und Paramilitärs von der Amaytik Ranch zwei Compañero Autoritäten − 1) Lorenzo Martínez Espinosa aus dem Ejido Nueva Esperanza, Sprecher des Autonomen Rates von Ricardo Flores Magón, und 2) Jacinto Hernández Gutiérrez, von der Amaytik Ranch, der autonome Agent dieser Ranch. Diese Vorfälle ereigneten sich in der autonomen Schule, wo die autonomen Autoritäten sich trafen.

2. − Compañero Lorenzo Martínez Espinosás Leiche verschwand letzte Nacht, ohne dass bekannt wäre wer sie entfernt hat oder wohin sie gebracht worden ist um das Verbrechen zu vertuschen, das von Paramilitärs und PRIistas aus der Gegend von Peña Limonar verübt wurde, die in diesem Tal operieren, wie von uns bereits früher gemeldet. Wir fordern deshalb dass sie uns die Leiche unseres Compañeros sofort aushändigen.

3. . Wir machen die schlechten Bundes- und Staatsregierungen für diese Vorfälle direkt verantwortlich.

Und aus all diesen Gründen, rufen wir die nationale und internationale Zivilgesellschaft auf sich zu mobilisieren, und zu fordern, dass die schlechte Regierung die Morde beendet und untersucht, und zusieht, dass Gerechtigkeit geschaffen wird, gegen die wirklichen Mörder unserer Compañero Autoritäten. Heute gehen die Todesdrohungen der schlechten Regierung und ihrer Paramilitärs gegen unsere Völker weiter, die sich in würdigem Widerstand befinden.

Trotz all dieser Drohungen und Morde der schlechten Regierung, werden unsere Völker weiterhin Widerstand leisten und für Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit kämpfen.

Der Autonome Rat

[Unterschriften und Siegel]

 Quelle:  
  http://www.enlacecivil.org.mx 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back August 2017 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

17.08.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bismarckstr. 101, 5. Etage bei SEKIS, Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
21.09.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bismarckstr. 101, 5. Etage bei SEKIS, Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr