Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Mehringhof Filmabend am 12.03.2007

FDCL vom 23.02.2007

  Der MehringHof-Verein e.V. lädt ein zum Mehringhof Filmabend

APAGA Y VÁMONOS (ABSCHALTEN!),
Spanien 2005, 87 min, Regie: Manel Mayol (OmU)

Filmvorführung, anschließend Vortrag von Carlos Contreras Painema: »Einführung in die Geschichte der Mapuche Bevölkerung und ihre Konflikte mit den Staaten Chile und Argentiniens"

ZEIT: 12. März 2007, 19:00 Uhr

ORT: Mehringhof, Versammlungsraum, Gneisenaustr. 2a, 10 961 Berlin

Eintritt: frei!

Film: Apaga y Vámonos (Abschalten!), Spanien 2005, 87 min, Regie: Manel Mayol (OmU)

1997 erwarb der spanische Energiekonzern ENDESA riesige Ländereien um den BíoBío Fluss vom chilenischen Staat, um dort den weltweit drittgrössten Staudamm zu errichten.

Der BíoBío Fluss ist für die Mapuche-Bevölkerung in Chile ein Ort von großer symbolischer Bedeutung. Er war der Grenzfluss zwischen dem spanischen Kolonialgebiet und dem Mapuche-Territorium.

Heute soll er durch ein System von sechs Staudämmen zu Chiles wichtigstem Energieversorger werden. Zwei der Staudämme, Pangue und Ralco, sind bereits fertiggestellt. Der Ralco Damm wurde 2004 vollendet. In den Wasser des Stausees verschwanden riesige Ländereien, auf denen zuvor Mapuche Familien lebten und arbeiteten. Die Familien wurden umgesiedelt und müssen heute für den Strom, der aus der Überflutung ihres Besitzes gewonnen wird, bezahlen.

Mapuche-AktivistInnen, die sich gegen diese Vertreibung wehrten, wurden kriminalisiert und inhaftiert. Unterdessen hat der deutsche Energieriese E.ON ein Übernahmeangebot für ENDESA gemacht, dass vorrausichtlich in den nächsten Monaten umgesetzt werden wird.

Veranstaltet von:
MehringHof-Verein e.V. in Kooperation mit FDCL

 Quelle:  
  http://www.fdcl-berlin.de/index.php?id=776 
 

 Twitter  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back April 2018 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Die nächsten Termine

27.4.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: ab 16 Uhr
15.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
vor dem Landgericht, Olgastraße 2, 70182 Stuttgart

Zeit: 8:00 − 9:00 Uhr
24.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

25.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

26.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

24.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben