Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Wichtige Follow-Up-Information zu Viejo Velasco Suárez

News vom 03.03.2007

  Diesmal möchte ich Informationen weiterleiten und zwar über Diego Arcos Meneses, indígena ch’ol, der am 14 November 2006 von Agenten der Fiscalía Regional von Viejo Velasco Suárez in Chiapas, Montes Azules festgenommen wurde. Das Dorf Viejo Velasco Suárez wurde am Tag zuvor von Paramilitärs und Einwohnern der Nachbargemeinde überfallen, 4 Menschen wurden getötet, weitere 4 sind vermisst. Über dieses Massaker gingen damals die Informationen über den Verteiler. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich vielleicht Informationen über den Fall Diego im Verteiler verpasst habe.

Diego wurde zuerst als Zeuge festgehalten. Diegos Spanischkenntnisse sind lückenhaft und er kann nicht lesen und schreiben. Ein Übersetzer wurde ihm nicht gestellt. Er weigerte sich daher das Protokoll zu unterschreiben und wurde dafür misshandelt und bedroht. Er befindet sich seitdem in Haft, zuerst ohne Anklage. Am 17.2.07 wurde er letztendlich des Mordes und der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung angeklagt.

Diego,der als sehr bescheidene, freundliche Person bekannt ist, wird offensichtlich benutzt um Schuld abzuwälzen.

siehe auch:
Anhang 1 (spanisch)
Anhang 2 (spanisch)

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Februar 2020 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

Die nächsten Termine

24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
14.05.2020
15.05.2020
16.05.2020
17.05.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020