Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Regierung von Chiapas akzeptiert Auslandsinvestitionen in Bioenergie

Indymedia Chiapas vom 20.03.2007
√Āngeles Mariscal
übersetzt von Gruppe B.A.S.T.A.

  Tuxtla Gutiérrez, Chiapas. Die Regierung von Chiapas hat die Produktion von Bioenergetika fuer Auslandsinvestitionen geoeffnet. Dies wurde am Vorabend des Internationalen Forums ueber Bioenergetika bekanntgegeben, das in diesem Bundesstaat abgehalten wird.

Rafael Arellanes, Vorsitzender der Kommission dieses Projektes, erklaerte, dass er die Teilnahme der Produzenten, Geschaeftsleute und der Banken vereinbart habe, um Fabriken aufzubauen, die Biodiesel und Bioethanol in den Landkreisen Cintalapa, Villacorzo und Huehuetán produzieren.

Um in diese Firmen zu investieren, sind u.a. die Unternehmen Organic Fuels (USA), Entaban Ecoenergéticas (Spanien), die Bank von Buenos Aires und die Weltbank eingeladen.

Im Moment existiere noch keinerlei Regulationsmechanismus in dem Prozess der Produktion und Kommerzialisierung, trotzdem, sagte er, hoffe er, dass die Produzenten der Rohstoffe der Bioenergetika zu Geschaeftspartnern der Firmen werden und nicht nur zu Verkaeufern dieser Stoffe.

(Anm.: So wird ein weiterer, extrem einträglicher ökonomischer Sektor für Großkonzerne geoeffnet ...)

 Quelle:  
  https://www.chiapas.eu/nolink.phpdisplay.php3?article_id=143796 
 

 Mastodon:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Mastodon. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr