Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Erklärung von VOCAL mit der Bitte um Unterschriften für die Freilassung von David Venegas.

VOCAL vom 23.04.2004
VOCAL
übersetzt von weitergeleitet

  Liebe Compas:

Wie einige von euch wissen, geht die staatliche Repression in Oaxaca weiter, und nachdem sie unseren Compa David Venegas illegalerweise festgenommen haben,ihm Drogen zugesteckt und ihn in den regimetreuen Medien diffamieren, wurde jetzt von oben angeordnet ihm die Freiheit auf Kaution zu verweigern, weswegen er am Sonntag ,den 15 April ins Gefängnis von Ixcotel verlegt wurde. Wir brauchen dringendst die maximale nationale und internationale Solidarität, von Kollektiven und Einzelpersonen, um Druck zu machen und die Freilassung des Compas zu erreichen.

Deswegen senden wir diese Erklärung, die hauptsächlich auf der Seite www.oaxacalibre.org zu sehen ist.

Wir bitten euch, sie zu unterschreiben,indem ihr ein Mail an folgende Adresse schickt: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt . Bitte den kompletten Namen der Person, der Gruppe oder der Organisation angeben, sowie ihren Ursprungsort hinzufügen (Land oder Bundestaat)(Alemania, Suiza, Austria etc.).

Die Unterschriften werden auf der Seite von www.oaxacalibre.org aktualisiert (obgleich die Erklärung auch anderswo veröffentlicht wird)

Wir bitten euch, diese Erklärung weiterzuverbreiten.

* * *

Erklärung von VOCAL mit der Bitte um Unterschriften für die Freilassung von David Venegas.

Während Ulises Ruiz erklärt, daß der Konflikt in Oaxaca gelöst worden ist und daß der absolute Normalzustand in Oaxaca herrscht, geht die Repression in der Hauptstadt und im ganzen Bundesstaat weiter. Zuletzt wurde der Compa David Venegas festgenommen, Ratsmitglied der APPO und von VOCAL( Voces Oaxaqueñas Construyendo Autonomía y Libertad ) (Stimmen aus Oaxaca die Autonomie und Freiheit aufbauen),das ist nur ein Beispiel mehr für die totale Skrupellosigkeit, die diese unrechtmässige Regierung kennzeichnet. Die falsche Anschuldigung Drogen zu besitzen, und die Anklage, daß der Zweck der Verkauf war (da bei der Blutprobe herauskam, daß er kein Drogenkonsument ist), wurde von einer brutalen Diffamierungskampagne in den Medien unterstützt. Eine Festnahme, die nicht nur zum Ziel hat, eine der engagiertesten und inspirierendesten Stimmen der sozialen Bewegung in Oaxaca zum Schweigen zu bringen, sondern auch eine ganze Bewegung zu diffamieren, nämlich die der Barrikaden,(deren "Anführer" er laut der vom Staat korrumpierten Medien ist ) und eine ganze Philosophie, die soviele junge Leute während der Monate des Höhepunkts des Konflikts anspornte: der Soziale Kampf von unten und weitab von den Institutionen und Strukturen der Macht . Aus allen diesen Gründen FORDERN WIR: -die sofortige Freilassung und Rücknahme aller Anschuldigungen und Anklagen gegen unseren Compa David Venegas Reyes.

- Eine Untersuchung, die erklärt, wer die Hintermänner-und frauen sind ,die verantwortlich für den Plan sind, der dazu geführt hat, daß unserer Compa im Gefängnis ist.

-sofortige Amtsenthebung von Ulises Ruiz Ortiz und allen, die Teil der repressiven Politik der Regierung von Oaxaca sind.

FREIHEIT FÜR DAVID VENEGAS REYES!
FREIHEIT FÜR ALLE POLITISCHEN GEFANGENEN !
(VOCAL)

Um zu unterschreiben, bitte eine Mail an folgende Adresse schicken : E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt (Da dieses Mail gegen Spam geschützt ist, müsst ihr Javascript aktiviert haben, um es sehen zu können). Bitte den kompletten Namen der Person, der Gruppe oder der Organisation angeben, sowie ihren Ursprungsort hinzufügen (Land oder Bundestaat)(auf Spanisch,also Alemania für deutschland, Austria für österreich und Suiza für die Schweiz)

Um die aktualisierte Unterschriftenliste zu konsultieren: http://www.oaxacalibre.org

Wir danken im Vorraus in unserem Namen, aber auch im Namen von David Venegas für euere Unterstützung.


 Quelle:  
  http://www.oaxacalibre.org 
 

 Twitter  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back April 2018 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Die nächsten Termine

27.4.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: ab 16 Uhr
28.04.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Glaspalast Kanonengasse 20, 8004 Zürich

Ort: Zürich
Zeit: 13.00-14.30 Uhr
15.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
vor dem Landgericht, Olgastraße 2, 70182 Stuttgart

Zeit: 8:00 − 9:00 Uhr
24.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

25.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

26.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben