Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Workshop zu Straßentheater

Veranstaltungshinweis vom 19.11.2003

  Ein Workshop für alle, die Lust haben, Straßentheater als eine etwas andere Art der Präsentation entwicklungspolitischer Inhalte auszuprobieren.

Politische Öffentlichkeitsarbeit wird meist mit viel Papier betrieben. Bücher, Flugblätter oder Broschüren sollen MitbürgerInnen davon überzeugen, wie wichtig es ist, sich für eine gerechtere Weltordnung einzusetzen. Doch Gedrucktes bleibt oft ungelesen, erzeugt mitunter nur geringe Resonanz und erreicht viele BürgerInnen überhaupt nicht. In diesem Workshop wollen wir darum eine andere Methode ausprobieren, politische und soziale Inhalte zu vermitteln: Straßentheater.

Szenen, Sketche oder ein kleines Stück − auf der Straße, bei Festen oder Veranstaltungen gespielt − können Interesse wecken, zum Nachdenken anregen und zum Handeln motivieren. Unser Workshop bietet Gelegenheit, entwicklungspolitische Inhalte unter fachlicher Anleitung in Szene zu setzen. Spielerisch wollen wir erkunden, wie Probleme, Fakten und Skandale im Straßentheater umgesetzt werden können. Ein Thema wird die Gewerkschaftsfreiheit auf Bananenplantagen sein. Weitere Themen können von den TeilnehmerInnen eingebracht werden. Am Ende des Workshops werden wir kleine, aufführungsreife Szenen erarbeitet haben.

Mitglieder der Straßentheatergruppe "Schluck und weg" der BUKO Pharma- Kampagne werden anwesend sein und über ihre Erfahrungen mit Theatertourneen quer durch die Republik berichten. Schluck & weg ist Deutschlands älteste politische Straßentheatergruppe und klärtihr Publikum seit nahezu 20 Jahren über "Geschäfte der Pharmaindustrie in der Dritten Welt" auf.

Der Workshop richtet sich an Menschen, die Lust haben, Theater zu spielen und neue Methoden kennen lernen wollen, um (entwicklungs- )politische und soziale Inhalte zu vermitteln. Erfahrungen im Theaterspielen sind nicht erforderlich. Bei Interesse bietet der Workshop auch eine gute Einstiegsmöglichkeit in die Straßentheatergruppe "Schluck und weg".

Leitung: Barbara Frey (Regisseurin und Theaterpädagogin/ Ausbildung bei Augusto Boal), Bettina Burckert / BanaFair, Claudia Jenkes / BUKO Pharma-Kampagne

Wenn Sie Ihre Kinder mitbringen möchten, geben Sie bitte auch Namen und Alter der Kinder an, so dass wir entsprechend eine Kinderbetreuung organisieren können.

Bitte beachten Sie die Rahmenbedingungen auf der Rückseite dieses Faltblattes.

Anmeldung möglichst bis zum 12. Januar 2004 an:

BUKO Pharma-Kampagne
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Tel.: (0521) 60 550
Fax: (0521) 63 789
e-mail: cjenkes AT bukopharma PUNKT de

Organisatorische Hinweise:

Ort:
Bildungsstätte Einschlingen
Schlingenstr. 65
33649 Bielefeld

Beginn: Freitag, 23.1.2004 ab 18.00 h
Ende: Sonntag, 25.1.2004 ca.13.00 h

Anfahrt:
siehe http://www.einschlingen.de

Kosten:
− 95,- für Vollverdienende,
− 75,- Geringverdienende

Etwa zwei Wochen vor Beginn des Seminars verschicken wir eine Bestätigung der Anmeldung mit einer Liste der Teilnehmenden und einer Wegbeschreibung zum Seminarhaus Einschlingen.

Wenn Sie persönlich an diesem Seminar nicht teilnehmen können, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie die Einladung an potentiell Interessierte weitergeben.

Veranstalterinnen:
http://www.bukopharma.de
http://www.banafair.de

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

22.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
23.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Werkstatt 3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben