Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Comuniqué von VOCAL, Oaxaca, Mexico - Freiheit für alle

News vom 30.07.2007

 
Comuniqué von VOCAL für die Freiheit der gefangenen Genossinnen und aller politischen Gefangenen!

Angesichts der neuen Welle der Gewalt, die vom Staat ausgeht, bitten wir um Eure Unterstützung durch Unterschrift der folgenden Erklärung. Fügt bitte den kompletten Namen der Person oder des Kollektivs/ der Organisation sowie den Ort (Land) hinzu. WICHTIG: Um uns zu helfen, die Mails kollektiv zu handhaben, bitten wir euch, daß ihr als Betreff "Adhesión comunicado" schreibt.

Wir bitten euch auch darum, anzugeben, ob ihr auch für David Venegas unterschrieben habt, um doppelte Mails zu vermeiden.

Das Communiqué und die Liste der Unterschriften sind auf den Seiten
http://www.vocal.lunasexta.org
http://www.oaxacalibre.org
zu finden.

Adresse, an die ihr die Unterschriften schicken könnt: vocal AT riseup PUNKT net

Am 16. Juli dieses Jahres hat Ulises Ruiz (Gouverneur des Bundesstaats Oaxaca) gemeinsam mit der faschistischen Regierung Felipe Calderóns wieder eine pazifistische Demonstration der Bewegung Oaxacas repressiv niedergeschlagen. Unter den Dutzenden von Festgenommenen sind Silvia Gabriela Hernandez Salinas und Maria Guadalupe Sivaja Ortiz, zusammen mit David Venegas Reyes, der illegalerweise gefangengehalten wird, sind es bereits 3 GenossInnen von VOCAL, die von der Regierung Oaxacas "entführt" wurden. Die Genosinnen berichten, daß sie misshandelt, begrapscht und daß ihnen mit Vergewaltigung gedroht wurde. Wir glauben, daß sie diesen Übergriffen erneut während ihrer Umverlegung ins Gefängnis von Tlacolula ausgesetzt waren. Außerdem wurde uns berichtet, daß der Staat einen Polizeieinsatz gegen die gesamte libertäre Jugendbewegung Oaxacas vorbereitet und die Repression gezielt gegen VOCAL und alle gerichtet ist, die für die Autonomie eintreten und den Prinzipien und Idealen der sozialen Bewegung Oaxacas treu bleiben. Deshalb brauchen wir zu diesem Zeitpunkt die Unterstützung und die Solidarität aller angesichts der jüngsten Ereignisse und dem, was auf uns zukommt.

Deshalb fordern wir: 1)Die Freiheit für David Venegas Reyes, Silvia Gabriela Hernandez Salinas und Maria Guadalupe Sivaja Ortiz, sowie die aller politischen Gefangenen aus Oaxaca und Mexiko. 2) das Ende der Repression in Oaxaca, sowie die Einhaltung der Grundrechte der AktivistInnen. 3) die Absetzung und Bestrafung von Ulises Ruiz sowie aller Verantwortlichen der Repressiong und der Morde, die während der sozialen Kämpfe in Oaxaca begangen wurden. FÜR DIE AUTONOMIE DER VÖLKER! BESTRAFUNG DER MÖRDER! AUTONOMIE UND FREIHEIT FÜR ALLE!

Stimmen aus Oaxaca, die Autonomie und Freiheit aufbauen (Voces Oaxaqueñas Construyendo Autonomía y Libertad) VOCAL

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2018 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Die nächsten Termine

26.09.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Zeit: 19:00 Uhr
27.09.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
13.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben