Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Ausstellungseroeffnung Mexiko extraMUROS

Wie viel nichtkommerzielle Kunst paßt in öffentlichen Raum? - Ausstellung: ExtraMUROS

Öku-Büro München vom 08.05.2004

  Am Dienstag, den 11. Mai wird um 19:00 Uhr in der Galerie der Färberei (Claude-Lorrain-Str. 25, RGB, München) die Ausstellung "extraMUROS" eröffnet.

Der öffentliche Raum als Medium um Inhalte und Botschaften zu vermitteln? Die Projekte von "extraMUROS" zeigen verschiedene Möglichkeiten, dies zu erreichen.

Die verantwortlichen Künstler von der Universidad Autonoma de Mexico werden mit Dolmetschern bei der Vernissage anwesend sein und mit den Gästen diskutieren. Essen, Trinken und Musik umrahmen die Veranstaltung.

Drei Projekte werden auf 1,5 mal 5 Meter großen Druckplanen vorgestellt: "Pintar obedeciendo" von Sergio Valdez greift auf die traditionelle mexikanische Wandmalerei ("Murales ") zurück, mit der Besonderheit, daß der Entwurf in einem kommunikativen demokratischen Prozess von Menschen aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Alters erstellt wird. "Checo" Valdez ist in München bekannt durch zwei großformatige Wandbilder, die in Schwabing und Haidhausen gemalt wurden.

"Espectacular" von Victor Ortega und Mauricio Ortiz erforscht die Möglichkeiten riesiger Werbetafeln als Kunst- und Kommunikationsmedium und stellt die ungehemmte Ausbreitung dieser Flächen in unseren Städten und ihre ausschließliche Nutzung zu Werbezwecken zur Diskussion.

"Hibridos" heißt ein Projekt, das Javier Martinez mit Jugendlichen und Erwachsenen in einem sozialen Brennpunkt in Mexico City durchgeführt hat. Den Teilnehmern wurde über die schöpferische Tätigkeit Selbstwertgefühl und die Einsicht vermittelt, daß Kunst nicht nur von oben kommen muß.

Außerdem wird eine Fotoausstellung zu sehen sein, die sich mit dem "visuellen Chaos" in Mexiko D.F. beschäftigt.

Die Ausstellung ist bis 23. Mai täglich außer Sonntag und Montag von 14 bis 18 Uhr in der Färberei zu sehen. Tel. 622 692 74

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und laden alle herzlich ein, die Lust und Zeit haben zu kommen. Checo ist auch wieder in München und freut sich, bekannte Gesichter von den beiden Wandbildprojekten zu sehen und neue kennenzulernen...


Oekumenisches Buero fuer Frieden und Gerechtigkeit e.V.
Oficina Ecumenica por la Paz y la Justicia
Pariser Str. 13
D-81667 Muenchen
Alemania
Tel: + 49 89 4485945 Fax: + 49 89 487673
EMail: info AT oeku-buero PUNKT de

 Quelle:  
  http://www.oeku-buero.de 
 

 Mastodon:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Mastodon. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

23.05.2024
24.05.2024
25.05.2024
26.05.2024
06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr