Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Panteón Rococo

News vom 18.07.2004

  Sorry fuer ein bisschen Werbung − und es ist auch schon fast zu spät, aber nachstehend die noch ausstehenden Konzerttermine meiner persönlichen Kultband und eine netter Text, von der Homepage von Lucha Amada (Konzert in Köln ist allerdings schon Geschichte).
pcl

HANNOVER FAUST - 60ER JAHRE
HALLE 27.07.2004
KIEL - ALTE MEIEREI -HALLE 400 29.07.2004
JENA KASSABLANCA 30.07.2004
POTSDAM LINDENPARK 20.08.2004
DUESSELDORF 26.08.2004

Latinamerica Rocks!
In Mexiko hat sich die 12-köpfige Ska Band "Panteón Rococó" vom Außenseiter zuerst in die Herzen der alternativen Szene gespielt, um dann ganz oben zu landen. Ihr selbstproduziertes und selbstveröffentlichtes Debütalbum "A La Izquierda De La Tierra" verkauften sie über 40.000 Mal! Das zweite Album "Compañeros Musicales" verkaufte sich bereits im ersten Monat mehr als 40.000 Mal. Im vergangenen Frühjahr wurde "Compañeros Musicales" mit Gold ausgezeichnet und im Herbst 2003 wurden Panteón Rococó für die MTV Latin Music Awards nominiert. Ihre Version des Bobby Hebb Klassikers "Sunny", von "Panteón Rococó" in "Sonia" umbenannt, führte im vergangenen Sommer noch vor Metallica die Mexikanischen Charts an.

Erlebt man die Band auf einem ihrer unzähligen Konzerte, versteht man, woher dieser Erfolg kommt. Auf der Bühne entwickeln sie sich zu einer unschlagbaren Macht! Ihr treibender Musikstil liegt irgendwo zwischen Ska, Reggae und Punkrock und wird mit jedem nur erdenklichem südamerikanischen Stil und Rhythmus versetzt, so lassen Panteón Rococó u. a. Rumba, Salsa, Cumbia, Merengue, Mariachi in ihre Lieder mit einfliessen. Das Bild was auf ihren Konzerten entsteht, ist immer dasselbe: nach den ersten Takten feiert die Band mit dem Publikum als eine zusammengehörige Einheit zusammengeschweißt eine unglaubliche schweisstreibende Party. Die Stimmung ist in kürzester Zeit bereits am Siedepunkt angekommen; egal ob in Mexiko, Paris, Kopenhagen, Chemnitz oder Barcelona und auch egal ob auf kleinen oder riesigen Bühnen, ob vor 100 oder 15.000 Personen!

Hallo,
falls es mal wieder passt, noch als Ergänzung:
sie spielen am Sonntag 8.8.04 ab 21h auf dem Umsonst&Draussen, das ist vom 6-8.8. in Stuttgart-Vaihingen (siehe www.ud-stuttgart.de)
gruß Markus

 Quelle:  
  http://www.luchaamada.de/showonedate.php?number=137 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben