Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

E. Mendoza, ehem. Generalsekretär der Seccion 22 (Oaxaca) auf Rundreise

News vom 06.09.2007

  Liebe FreundInnen aus dem grossen Kanton

Wir werden Erangelio Mendoza, ehemaliger Generalsekretär von der Seccion 22 in Oaxaca vom 25.10. − 4.11. hier in der Schweiz haben.

Gibt es bei euch konkretes Interesse für einen Besuch von Erangelio vorher oder nachher? Wir sollten wegen der Planung die Antworten möglichst bald haben.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Urs Sekinger, Solifonds
urs AT solifonds PUNKT ch

Philipp Gerber, medico international schweiz
philipp.gerber AT medicointernational PUNKT ch

Kurzer Steckbrief zu Erangelio Mendoza:

Erangelio Mendoza González ist Gründungsmitglied der Seccion XXII der SNTE, der er 1992-95 als Generalsekretär vorstand. Er wurde im Zuge des Aufstandes gegen Ulises Ruiz am 11. August 2006 verhaftet und Ende Oktober 06 auf Druck der Gewerkschaft wieder freigelassen. Erangelio stammt aus Santa María Jalapa del Marqués, wo er momentan das Amt des Bürgermeisters des ayuntamiento popular innehat. In Jalapa del Marqués, Region Istmo, findet ein wenig beachteter, aber wichtiger Kampf gegen die Erhöhung des Staudammes Benito Juarez statt, ein Projekt im Rahmen des PPP. Es gelang der Bevölkerung mit ihrem Widerstand, die Bauarbeiten momentan stillzulegen. Erangelio hat also als Gewerkschaftler, aber auch in Sachen Autonomie und Widerstand gegen den PPP einiges zu erzählen.

Zum Widerstand gegen das Staudammprojekt in Jalapa d.M:
http://www.noticias-oax.com.mx/articulos.php?id_sec=4&id_art=860
http://oaxacalibre.org/oaxlibre/index.php?option=com_content&task=view
&id637&Itemidd



Philipp Gerber, Campaigning Bei medico tel. erreichbar: Mi.-Nachmittag und Do.

medico international schweiz Quellenstrasse 25 Postfach 1816 8031
Zuerich Tel. 044 273 15 55 Fax 044 273 15 66 Postcheckkonto 80-7869-1

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2018 forward
S M D M D F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Die nächsten Termine

14.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
15.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
16.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
FDCL, Gneisenaustraße 2a, Veranstaltungsraum im FDCL / Mehringhof, 3. Aufgang, 5.Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
19.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
13.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben