Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Neue Beobachterreise geplant

Zapapres-Import vom 12.01.2002

  jk/ZAPAPRES, 12.01.2002 Die internationale Kommission zur Überprüfung der Menschenrechtssituation wird Chiapas vom 16. Februar bis zum 2. März mit ca. 70 Teilnehmern besuchen. In einer öffentlichen Erklärung, die von 500 Menschen aus 11 Ländern unterschrieben wurde, kündigte die Kommission an, dass die Umsetzung der Forderungen und Empfehlungen überprüft wird, die sie nach ihrer ersten Reise veröffentlicht hatten.

Zu den Menschenrechtsverletzungen, die bei der ersten Reise Anlass für die veröffentlichten Forderungen waren, gehörte die Situation der internen Flüchtlinge, die Probleme der indigenen Gefangenen und die Gewalt der paramilitärischen Gruppen.

Als neue Probleme, die eine Lösung des Konfliktes in Chiapas negativ beeinflussen, nannte die Kommission den Puebla-Panama-Plan, einen überregionalen wirtschaftlichen «Entwicklungsplan", in dessen Mittelpunkt jedoch nicht die Forderungen der im Süden Mexikos lebenden Menschen, sondern die Interessen der Unternehmen stehen, aber auch die allgemeine Situation im Land. Besorgt äusserten sie sich über den gefährlichen Stillstand, die den Dialogprozess nach der Verabschiedung des «Indígena-Gesetzes" charakterisiert, eines Gesetzes, das die wesentlichen Forderungen der indigenen Gemeinden unberücksichtigt lässt.


Quelle: Zapapres
ZAPAPRES e.V.
Mexiko-Nachrichten-Import
Postfach 30 61 26
20327 Hamburg
Internet: https://www.zapapres.de/
E-Mail: info AT zapapres PUNKT de
Bankverbindung:
Kontonr. 1211121296
Hamburger Sparkasse (BLZ 200 505 50)
Inh: ZAPAPRES e.V.

 Quelle:  
  http://www.zapapres.de 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Sandstraße 12a, 76726 Germersheim

Zeit: 19:30 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr