Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Noch bis Sonntag: Online-Aktion gegen zwei Jahre Straflosigkeit in Atenco!

News vom 08.05.2008

  Die mexikanische Sektion von Amnesty International hatte vor einigen Wochen gemeinsam mit PRODH (dem Menschenrechtszentrum der Jesuiten in Mexiko-Stadt) einen Aufruf gestartet, der immer weitere Kreise zieht. Am 2.5. fand eine Pressekonferenz statt (siehe u.a. die Titelseite von La Jornada vom 3.5. http://www.jornada.unam.mx/2008/05/03/

Die vorübergehend eingerichtete Homepage

http://www.alzatuvoz.org

ruft in mehreren Sprachen dazu auf, sich der Aktion anzuschließen und eine elektronische Postkarte zu unterschreiben. Die Aktion läuft noch bis einschließlich Pfingstsonntag. Das Gesamtergebnis wird am Montag, den 12. Mai an Lic. Eduardo Medina-Mora Icaza (dem Procurador General de la República im Range eines Bundesjustizministers) übergeben.

Es geht um die Straflosigkeit und darum, die glanzvolle Fassade, die Mexiko in Sachen Menschenrechte nach außen immer wieder aufzubauen weiß, anzukratzen und das Ansehen der Regierung Calderón zu beschädigen.

Herzliche Grüße, Wolfgang


amnesty international
CASA- und Guatemala-Kogruppe
http://www.casa-amnesty.de

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31