Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Neues Buch im Unrast-Verlag: Naturschutz und Profit

News vom 27.05.2008

  Weitere Informationen in der Bücherrubrik unter: https://www.chiapas.eu/books.php?id=90

Klaus Pedersen
Naturschutz und Profit
Menschen zwischen Vertreibung und Naturzerstörung
ISBN 978-3-89771-476-2 | 140 Seiten | 13.80 Euro
http://www.unrast-verlag.de/unrast,2,286,7.html

»Naturschutz« hat einen guten Klang, aber er ist Feigenblatt und Konzession an bestimmte Interessengruppen − der Versuch, die vom globalen kapitalistischen Raubbau erzeugte Naturzerstörung abzupuffern, weil Pharma- und Biotech-Industrie bei der Inwertsetzung der schrumpfenden Biodiversität nicht hinterher kommen. Allein in Afrika wurden im Namen des Naturschutzes 10-15 Millionen Menschen vertrieben. In den Ländern des Südens werden massive Menschrechtsverletzungen begangen, um die biologische Vielfalt zu schützen. Ein beträchtlicher Teil der Weltbevölkerung befindet sich in der Zange zwischen »Naturschutz« und profitgetriebener Naturzerstörung. Das Buch geht auf die kolonialen Wurzeln des Naturschutzgedankens ein und beleuchtet die sozialen Folgen für die lokale Bevölkerung, die heute nicht anders sind als im 19. Jahrhundert, als der Yellowstone Nationalpark geräumt wurde. Im zweiten Teil des Buches werden die Gewinner des Naturschutzes betrachtet. Es geht um Bioprospektion, Baumplantagen, Emissionshandel, »Bio«-Kraftstoffe und »Öko«-Tourismus sowie um Naturschutzorganisationen, die zu transnationalen Unternehmen mutiert sind.

Weitere Unrast-Bücher zum Thema:

Vandana Shiva
Biopiraterie
Kolonialismus des 21. Jahrhunderts. Eine Einführung.
http://www.unrast-verlag.de/unrast,2,74,4.html

»(...) Vandana Shiva begehrt auf gegen neue Formen von Ausbeutung und Zerstörung. kenntnisreich, scharfsinnig und radikal nimmt sie Stellung gegen den Bio-Kolonialismus. Auch wenn das bereits 1997 erstmals veröffentlichte und weltweit beachtete Buch erst jetzt in Deutsch erscheint, hat es nichts von seiner Brisanz verloren.«
WDR 3, Meinungen über Bücher

»Vandana Shiva is a burst of creative energy and intellectual power.«
The Progressive

»One of the world’s most prominent radical scientists.«
The Guardian


Critical Art Ensemble
Die molekulare Invasion
Strategien gegen die Biotechnologie im globalisierten Kapitalismus
Übersetzung Oliver Leistert
http://www.unrast-verlag.de/unrast,2,226,7.html

Was tun gegen die kapitalistische Durchdringung der Organismen durch die Biotechnologie?
Ein Handbuch mit radikalen Analysen und Modellen zum Handeln.


Christian Jakob / Friedrich Schorb
Soziale Säuberung
Wie New Orleans nach der Flut seine Unterschicht vertrieb
http://www.unrast-verlag.de/unrast,2,302,7.html
Erscheint voraussichtlich Juli 2008

Unrast-Verlag
Hafenweg 31
48155 Münster
Tel.: 02 51 / 66 62 93

http://www.unrast-verlag.de

 Twitter  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Mai 2018 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

25.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

26.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

29.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights  (ECCHR) , Zossener Straße 55-58, Aufgang D, 5. Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

24.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben