Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Veranstaltungen in Hildesheim am 23. und 24.2.

Veranstaltungshinweis vom 13.02.2010

  Schluss mit der Repression! Hildesheim¡Basta de represión – Schluss mit der Repression!
Menschenrechte und die soziale Bewegung in Oaxaca/Südmexiko

Film und Vortrag im Trillke-Gut
Steinbergstraße 42
31139 Hildesheim.
http://trillke.net
Der Eintritt ist frei!

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:00 Uhr

Doku-Film:
»Ein kleines bisschen (von so viel) Wahrheit«


»Als die Leute in Oaxaca entschieden hatten, dass sie von der Regierung die Nase voll haben, erzählten sie ihre Geschichte nicht einfach den Medien…sie haben die Medien übernommen« Im Sommer 2006 bricht im südmexikanischen Bundestaat Oaxaca ein gewaltfreier Volksaufstand los, der von der breiten Bevölkerung getragen wird. Der preisgekrönte Film dokumentiert ein beispielloses Phänomen: Tausende Lehrer, Hausfrauen, indigene Gemeinden, Bauern und Studierende besetzen 14 Radiostationen und einen Fernsehsender. Damit organisiert, mobilisiert und verteidigt die Graswurzelbewegung ihren Kampf um soziale, kulturelle und wirtschaftliche Gerechtigkeit. »Ein kleines bisschen von so viel Wahrheit« führt mit viel Geschick das Videomaterial von mehreren engagierten MedienmacherInnen zusammen. Das Ergebnis ist eine intime und atemberaubende Erzählung von historischer Bedeutung. Spanisch mit deutschen Untertiteln.

http://www.corrugate.org/un_poquito_de_tanta_verdad/un_poquito_de_tanta_verdad


Mittwoch, 24. Februar 2010, 19h:

Vortrag: Mexikos indigene Menschenrechtsbewegung

Mit Montserrat San Martín Cruz von OIDHO (Organizaciones Indias por los Derechos Humanos en Oaxaca) & anschließende Diskussion (Spanisch mit Übersetzung)

In Mexiko bestimmen Armut und Diskriminierung den Alltag vieler indigener Völker. Obwohl ihre Rechte gesetzlich festgeschrieben sind, müssen sie um diese noch immer kämpfen. Gewaltsame Übergriffe durch Polizei und Militär, Enteignungen und Straflosigkeit sind nur einige der Probleme – so auch im südlichen Bundesstaat Oaxaca. Aus diesem Grund organisieren sich indigene Gemeinden, um mittels politischer Bildung, öffentlichen Protestaktionen und Aufbau eigener, demokratischer Strukturen der Ungerechtigkeit entgegenzuwirken. Eine dieser Organisationen ist OIHDO (Indianische Organisationen für die Menschenrechte in Oaxaca), die 1990 gegründet wurde. Über die schwierige Arbeit, die Erfolge und die aktuelle Situation in Oaxaca informiert Montserrat San Martín Cruz. Sie ist langjährige Aktivistin von OIHDO und Studentin an der Fakultät für Rechts- und Sozialwissenschenschaft der Universität Benito Juárez in Oaxaca.

Veranstalter_innen:
Projektwerkstatt Hildesheim e. V. Promovio e. V. (Dresden)
www.promovio.org · http://mexikodresden.wordpress.com/

Unterstützer_innen:
Amnesty international Ortsgruppe Hildesheim
AStA Universität Hildesheim
AStA HAWK Hildesheim
Trillke e. V. - Verein zur Förderung von kulturellem und politischem Leben Hildesheim

Alternative Infos & Termine für Hildesheim
www.daten-schleuder.info
Projektwerkstatt Hildesheim e. V.
Langer Garten 1
31137 Hildesheim
E-Mail: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt
Telefon: 05121-690542


promovio e.V.
Verein zur Förderung der indianischen Menschenrechtsbewegung in Oaxaca/ Mexiko c/o
!!! seit 12.12.2009 NEUE ANSCHRIFT !!!
Eberhard Raithelhuber (geschäftsführender Vorsitzender)
Gaisbergstr. 10
D-69115 Heidelberg

Flyer als PDF zum Download

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben