Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Neu! Broschüre: Globales Lernen - Agrarindustrie ...

 

... Bekleidungsproduktion / Regenwald (Zwischenzeit e.V.)

Zwischenzeit Münster e.V. vom 01.03.2010

  Liebe AbonnentInnen von Chiapas98,

Neu! Broschüre: Globales Lernen - Agrarindustrie - Bekleidungsproduktion - Regenwaldder unabhängige Forschungs- und Bildungsverein Zwischenzeit e.V. bietet ab sofort eine neue, einführende Broschüre zum Thema Globales Lernen an. Es handelt sich um Hintergrundtexte und Materialien zum Themenkomplex Konsum und Verantwortung − Problematiken, die auch die kleinbäuerlich-indigenen Lebensweisen in Chiapas und weiteren Regionen Mexikos betreffen und bedrohen.

Das Bildungsmaterial entstand im Kontext des Projektes »STATION ERDE«
- http://www.zwischenzeit-muenster.de/station-erde.html -
ist aber auch allgemein für die Jugend- und Erwachsenenbildung bestens nutzbar.

Die Broschüre kostet 2,- plus Porto (in der Regel 1,45 Euro)

(ab 5 Ex. 1,60 pro Ex.)

Bestellungen an: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt

Mit freundlichen Grüßen,
Zwischenzeit e.V.

Zwischenzeit e.V.
Breul 43
48143 Münster

E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt
http://www.zwischenzeit-muenster.de

PS: Gedruckt wurde die Broschüre auf möglichst umweltverträgliche Weise vom selbstverwalteten Kollektiv Fairdruckt eG.


Aus dem Inhalt:

Inhalt:

Thema 1: Die globalisierte Bekleidungsindustrie
Weltmarktfabriken - Moderne Sklaverei für unseren Konsum [4]
"Wir fordern von den Unternehmen Verantwortung" [6]
Über ausbeuterische Arbeitsbedingungen und ökologische Probleme in der
globalen Textilindustrie und die Handlungsmöglichkeiten der KonsumentInnen
Arbeitsblatt 1: Wer verdient wie viel beim Jeanskauf? [9]
Arbeitsblatt 2: Die Weltreise einer Jeans [10]

Thema 2: Die Bedeutung der Regenwälder
"Die Konzerne müssen raus aus den Regenwäldern" [12]
Warum der Schutz der globalen Tropenwälder wichtiger ist denn je
Der Palmöl-Hype [15]
Grüne Monotonie [16]
Was ist das eigentlich für eine Pflanze - die Ölpalme?
Arbeitsblatt 3: Warum stirbt der Regenwald? [18]

Thema 3: Agrarindustrie am Beispiel der Tomatenproduktion
Almería - Plastikmeer am Rande Europas [19]
Über soziale und ökologische Folgen unseres alltäglichen Gemüsekonsums
¡Tierra y Libertad! [22]
Landbesetzungen und migrantische Selbstorganisation
Arbeitsblatt 4: Unsere tägliche Tomate und die Umwelt [24]

Internetlinks zum Thema Globales Lernen [25]
Materialien zum Projekt "Station Erde" [26]
Dokumentarfilme von Zwischenzeit e.V. [27]


Informationen zu weiteren Materialien von Zwischenzeit e.V. unter:
=> http://www.zwischenzeit-muenster.de/

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

28.10.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Kultur-Etage Messestadt, Riem Arcade, Erika-Cremerstr. 8, 81829 München, U2 Messestadt West

Zeit: 14:00 Uhr
09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben