Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Ausser der Reihe: Pressemitteilung/Honduras-Delegation

 

Recherchereise zur Lage nach dem Putsch in Honduras

Außer der Reihe 05.12.2010

  Berlin/Wien/Tegucigalpa, 05.12.2010

Recherchereise zur Lage nach dem Putsch in Honduras

Eine Delegation aus Deutschland und Österreich wird sich vom 6. bis zum
20. Dezember in dem mittelamerikanischen Land Honduras über die Lage der Menschenrechte nach dem Putsch Ende Juni 2009 informieren.

Die Vertreter verschiedener entwicklungspolitischer Gruppen und Menschenrechts-Organisationen werden mit Aktivisten der Demokratiebewegung sowie nationalen und internationalen Institutionen zusammenkommen, um die aktuelle politischen Situation in dem mittelamerikanischen Land zu erfassen.

»Honduras wurde im vergangenen Jahr durch einen Putsch gegen die Regierung des demokratisch gewählten Präsidenten Manuel Zelaya erschüttert«, erklärt die Delegationssprecherin in Honduras, Kathrin Zeiske.

Zeiske weist auf einen Bericht des UN-Menschenrechtskommissariats hin, der von »mindestens 19 Ermordungen, u.a. durch Schüsse mit scharfer Munition während Demonstrationen und gezielte Hinrichtungen« berichtet.

Nach Informationen der Menschenrechtsorganisation FIAN International wurden in den Monaten nach dem Putsch über 1275 Personen im Zuge der Proteste inhaftiert.

»Wir werden die gesammelten Informationen im deutsch- und spanischsprachigen Raum veröffentlichen«, sagt Harald Neuber. Dazu wurde ein Internetblog eingerichtet (siehe unten), Partnermedien werden die Berichte von der Delegationsreise ebenso verbreiten.

Die Menschenrechtsdelegation wird von zahlreichen Organisationen aus Deutschland und Österreich unterstützt. Zu ihnen zählen unter anderem das Ökumenische Büro für Frieden und Gerechtigkeit e.V. in München und der Förderverein Oscar-Romero-Haus e.V. in Bonn sowie die Informationsgruppe Lateinamerika Österreich (IGLA) mit Sitz in Wien.


NACH DEM PUTSCH - Delegationsreise zur Lage der Menschenrechte und der Demokratiebewegung in Honduras

http://www.hondurasdelegation.blogspot.com

Kontakt für die Presse:

Kontakt (D): Harald Neuber, 00.171.1962796
Kontakt (HON): Kathrin Zeiske, 00.504.96980408


Kooperationspartner

Deutschland: FIAN Internationales Sekretariat, Rosa Luxemburg Stiftung, MdB Heike Hänsel (Die Linke), CIR -- Christliche Initiative Romero e.V., Queeres Bündnis Walter Tróchez, ila -- Informationsstelle Lateinamerika e.V., Portal amerika21.de, ZAPAPRES e.V. Mexiko-Nachrichten-Import, Guatemala Komitee Berlin, Flüchtlingshilfe Mittelamerika, FDCL -- Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile Lateinamerika, Lateinamerika Nachrichten, CAREA e.V., Elote e.V.

Österreich: ÖBV -- Vía Campesina Österreich, FIAN Österreich, GBW -- Grüne Bildungswerkstatt Wien, ATTAC Österreich, Internationaler Versöhnungsbund Österreich, Frauensolidarität Österreich, Verein SÜDWIND-Entwicklungspolitik, Guatemala Solidarität Österreich, Basisgruppe Internationale Entwicklung, SoL -- Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben