Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

SIPAZ Bericht Vol. XVI Nº 2 − Mai 2011: jetzt auf deutsch

SIPAZ-News vom 11.07.2011
übersetzt von CAREA e.V.

  Die Gewalt, die Mexiko in den letzten Jahren erlitten hat, anstatt kein Nachrichtenthema mehr zu sein, ist weiterhin das Thema größter nationaler Sorge. Auf der einen Seite wird die Debatte der politischen Klasse fortgesetzt, darüber wie man dieser begegnen sollte. Auf der anderen Seite passieren Dinge, die eine Gesellschaft bestürzen, die sich scheinbar an die Gewalt und Resignation gewöhnt hatte, die aufgrund des sogenannten »Krieges gegen den Drogenhandel« stark zugenommen hat, den Präsident Felipe Calderón 2007 begonnen hat.

Mit dank an CAREA e.v. für die Übersetzung

 Anhang  
  SIPAZ-Bericht als PDF downloaden



CAREA e.V.
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
Tel./Fax: 030-42805666
www.carea-menschenrechte.de
info (AT) carea-menschenrechte PUNKT de  

[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Quelle:  
  https://www.sipaz.org/?lang=de 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Juni 2022 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30