Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Einladung zur Buchmesse | edition assemblage

edition assemblage vom 07.10.2011

  Edition Assemblage

Edition Assemblage LogoLiebe Freund*innen und Kolleg*innen,
Liebe Leser*innen,


wir laden euch herzlich ein,
uns auf der Buchmesse in Frankfurt zu besuchen:

Frankfurter Buchmesse
vom 12.10. bis 16.10.2011
Halle 3.1: A 170-179
zusammen mit unserer Vertriebskooperative
book:fair am aliVe-Gemeinschaftsstand · Standtelefon: 0176-55340080

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Mit am Stand sind kritisch-lesen.de und antifaschistisches infoblatt berlin. Eine direkte Möglichkeit zum Austausch gibt es auch mit dem englischsprachigen Verlag PM Press aus Oakland, am Samstag vertreten durch Gabriel Kuhn.

Wir freuen uns unser erstes Verlagsprogramm präsentieren zu können!

Veranstaltungen:

Für die Vernetzung, Mitarbeit und Unterstützung findet für alle Interessierten jeweils um 13 Uhr ein offenes Assemblage-Treffen auf der Terrasse der Halle 3.1. statt. Treffpunkt am Stand.

Mittwoch · 12.10.2011 · 20 Uhr

projekt baul_cken
abrisse
ansichten einsperrender institutionen
Faites votre jeu!, Klapperfeldstr. 5, Frankfurt
VeranstalterInnen: Faites votre jeu!, Initiativkreis GegenBuchMasse*

Freitag · 14.10.2011 · 20 Uhr

Bernhard Schmid

Die arabische Revolution?
Jugendprotest in nordafrikanischen Revolten
Café ExZess, Leipziger Str. 91, Frankfurt
VeranstalterInnen: P.A.C.K., Initiativkreis GegenBuchMasse*

Vom Team der edition assemblage sind am Stand vertreten: Carina, Sebastian, Sharon, Willi.
Wir freuen uns über euren Besuch!

Viele Grüße,
Willi Bischof und das Team der edition assemblage


edition assemblage
Postfach 27 46
D-48014 Münster
Telefon: 0251 - 149 12 56
E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt | www.edition-assemblage.de

Die edition assemblage ist ein gesellschaftskritisches, linkes, politisches und publizistisches Netzwerk. Das Verbindende ist der Wunsch, neue Räume zu schaffen, um in neuen Konstellationen gemeinsame Projekte zu realisieren.

Die Assemblage besteht zum einen aus dem Verlag »edition assemblage« und zum anderen aus einem offenen Netzwerk aus Projekten, Gruppen und Einzelpersonen, die vorwiegend im Medienbereich tätig sind.

Alle Bücher der edition assemblage sind im Buchhandel erhältlich.
Wenn ihr direkt beim Verlag bestellen möchtet, schickt uns eine Email. book:fair liefert euch dann die Bücher gegen Rechnung.

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Quelle:  
  http://www.edition-assemblage.de/ 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

22.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
23.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Werkstatt 3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben