Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Student und politischer Aktivist in Mexiko-Stadt ermordet

News vom 29.10.2011
Zusammenfassung: M.S.

 

Am vergangenen Mittwoch, am 26. Oktober, wurde der Philosophie-Student Carlos Sinuhé Cuevas Mejía in Mexiko-Stadt brutal ermordet. Der 33-Jährige studierte an der Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaft (FFyL) der UNAM. Er verließ die Universität am Abend ca. 22:30 und wurde auf dem Weg zu seiner Wohnung von mehreren bislang unbekannten Tätern hinterrücks ermordet. Seine Leiche wurde am Donnerstag, außerhalb der Stadt, auf der Bundesstraße Richtung Cuernavaca, mit 16 Schußwunden aufgefunden.

Carlos Sinuhé Cuevas war ein politischer Aktivist und Mitglied der Hauptstädtischen Koordination der Sozialen Studentischen Bewegungen der UNAM. Er setzte sich für öffentliche und kostenlose Bildung und gegen soziale Ungleichheit und Militarisierung ein. Vor drei Jahren schon erhielt er aufgrund seines politischen Engagemants Morddrohungen und war Diffamierungen ausgesetzt.

Die Familienangehörigen fordern umgehende und ernsthafte Untersuchungen des Mordes.

Die studentische Gemeinschaft ging in einen sofortigen 24-stündigen Streik und blockierte eine Hauptverkehrsstraße der Stadt. Sie organisieren für den 3. November eine Demonstration in Mexiko Stadt:

»Wir haben uns entschieden, einen intensiven Mobilmachungsprozess gegen den Krieg zu beginnen, den wir am nächsten Donnerstag, 3. November mit einer Demonstration und einem Marsch zum Innenministerium verwirklichen werden.«

Links zu ausführlicheren Informationen auf Spanisch:

http://www.jornada.unam.mx/2011/10/28/sociedad/046n3soc
http://mexico.indymedia.org/spip.php?article2287
http://mexico.indymedia.org/spip.php?article2289
http://www.sinembargo.mx/28-10-2011/64724
http://excelsior.com.mx/index.php?m=nota&seccion=&cat=10&id_nota=777953

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Januar 2019 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

22.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Latinokino, NewYorck 59 im Bethanien, Mariannenplatz 2

Ort: Berlin
Zeit: 19:30 Uhr
25.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Antifa Enternasyonal Café  in der Rote Flora, Am Schulterblatt, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 20:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Antifa Enternasyonal Café, Rote Flora, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 20:00 Uhr
26.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Newcomer Café, Rostock hilft, Budapester Str. 16, Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 Uhr
27.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 20:00 Uhr
28.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
NewYorck im Bethanien, Mariannenplatz 2a, Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 20:00 Uhr
30.01.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Internationalistisches Zentrum, Riesaer Str. 32, Dresden

Ort: Dresden
Zeit: 18:00 Uhr
02.02.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
leo:16 Kollektivkneipe, Herwarthstraße 7, Münster

Zeit: 19:00 Uhr
04.02.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Internationales Zentrum, Koblenzerstr. 17, Frankfurt/M.

Zeit: 19:00 Uhr