Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Staudämme Mexiko und Mittelamerika (ila 350)

Mega-Staudämme als umweltfreundliche Alternative?

ILA vom 15.11.2011
Von Philipp Gerber

  Wasserkraft wird vor allem in Lateinamerika als Alternative zur Atomenergie und zu Wärmekraftwerken gepriesen. Doch die Realität sieht anders aus. Wir haben in der ila schon häufig über die sozialen Folgen von Staudammprojekten, wie Massenvertreibungen von BewohnerInnen, berichtet. Auch ökologisch sind sie keineswegs so unbedenklich, wie Stromkonzerne, Baufirmen und Regierungen gerne behaupten. Im September fand in Costa Rica das 6. Treffen der StaudammgegnerInnen aus Mesoamerika (Mexiko und Mittelamerika) statt.

 Anhang  
  Staudämme Mexiko und Mittelamerika (ila 350)


[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Quelle:  
  http://www.ila-web.de/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Juni 2022 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30