Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

ila 350 zum Thema »Scheinlösung Atomkraft«

ILA vom 14.11.2011

  Liebe KollegInnen und FreundInnen und Brasilien-Interessierte,

ila350am letzten Freitag, denn 11. November ist die ila 350 (November 2011) mit einem Themenschwerpunkt zum Thema "Scheinlösung Atomenergie" erschienen.

In den letzten Jahren sah es in Lateinamerika nach einer Renaissance der Atomkraft aus. Neben Argentinien, Brasilien und Mexiko, wo seit langem Atomkraftwerke in Betrieb sind, hatten weitere Länder wie Chile, Uruguay und Venezuela mehr oder weniger weit fortgeschrittene Planungen zur Errichtung kerntechnischer Anlagen. Dann machte die Katastrophe in Fukushima die Risiken der Atomenergie noch einmal erschreckend deutlich. Die venezolanische Regierung erklärte daraufhin, die Kooperation mit Russland zum Bau mehrerer Kernkraftwerke nicht weiter verfolgen zu wollen. Dagegen halten die Atomkraft nutzenden Länder an der Technik fest.

Die brasilianische Regierung plant sogar den Weiterbau des 1976 in Deutschland gekauften Atomkraftwerks Angra 3. Mit dessen Bau wurde 1980 begonnen, seit 1987 ruhen die Bauarbeiten. Ob Angra 3 wirklich fertig gebaut wird, hängt maßgeblich von der deutschen Bundesregierung ab. Denn die Unternehmen Avera NP/Siemens werden die entsprechende Technologie nur liefern, wenn die Bundesregierung dieses Geschäft mit einer Hermes-Exportbürgschaft absichert. Dazu hat sie grünes Licht gegeben, die Entscheidung ist allerdings noch nicht endgültig! Deshalb gilt es jetzt es zu protestieren. Es wäre geradezu zynisch, wenn die Bundesrepublik Deutschland wegen der enormen Risiken aus der Atomenergie aussteigt, deutsche Unternehmen aber eine längst veraltete Anlage nach Brasilien exportieren und die Bundesregierung dies durch Exportbürgschaften absichert! Die Umweltorganisation urgewald (http://urgewald.org/protestaktion/das-ist-doch-kein-atomausstieg) hat vor einigen Monaten eine Kampagne gegen die Hermesbürgschaft für Angra 3 begonnen, die wir mit der Publikation der ila 350 ausdrücklich unterstützen wollen. Deshalb hängen wir dieser Mail neben dem Inhalt und dem Editorial der ila auch zwei Beiträge zur aktuellen Kampagne von urgewald und zum "historischen" Widerstand gegen deutsch-lateinamerikanische Atomgeschäfte an.

Der Schwerpunkt "Scheinlösung Atomenergie" der ila 350 hat einen Umfang von 27 Seiten (das gesamte Heft 62 Seiten) und kann zum Preis von 5,00 Euro bei der ila (Heerstraße 205, 53111 Bonn, Tel. 0228-658613, Fax 0228-631226, E-Mail: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt, Internet: www.ila-web.de,) bestellt werden. Das Inhaltsverzeichnis, das Editorial sowie einige Leseproben finden sich auf unserer Website www.ila-web.de. (Die website ist wegen eines technischen Problems heute − 14.11. − leider nicht erreichbar. Ab 15. spätestens 16.11. müsste sie aber wieder funktionieren.)

Wen dieser ila-Schwerpunkt besonders interessiert, bestelle die Ausgabe bitte und empfehle sie anderen potentiell Interessierten weiter! Um als unabhängiges Medienprojekt überleben zu können, brauchen wir schließlich Ihre/Eure Abos und Bestellungen − Ein Probeabo (3 Ausgaben) kostet übrigens nur 8,50, ermäßigt für Einkommensschwache sogar nur 7,- Euro.

Wie würden uns freuen, wenn Ihr/Sie auch diese Mail an alle weiterleitet/n , die sich dafür interessieren könnten. Danke!

 Anhänge  
  Inhaltsverzeichnis ILA 350
Artikel zur Angra-Kampagne


 Quelle:  
  http://www.ila-web.de/ 
 

 Twitter  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Mai 2018 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

29.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights  (ECCHR) , Zossener Straße 55-58, Aufgang D, 5. Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

24.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben