Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

27.9. Münster: Infoveranstaltung »Menschenrechte in Chiapas/Mexiko«

Gruppe B.A.S.T.A. vom 23.09.2012

  Seit 1994 baut die basisdemokratische Bewegung der Zapatistas im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas an einer anderen Gesellschaftsordnung. Die dort lebenden Indigenen vernetzen sich mit anderen sozialen Bewegungen und kämpfen für eine Welt ohne kapitalistische Ausbeutung, rassistische Diskriminierung und patriarchale Unterdrückung.  1994 besetzten sie Ländereien der Großgrundbesitzer und bemühen sich seither mit der Etablierung von Projekten im Gesundheits-, Bildungs-, Produktions- und Verwaltungsbereich um den Aufbau einer solidarischen und ökologisch orientierten Gesellschaft.

Allerdings ist ihr emanzipatorisches soziales Experiment bedroht. Unterschiedliche Akteure, darunter lokale Machthaber, Funktionäre, Großgrundbesitzer und Privatunternehmer, wollen die Zapatistas von ihren Ländereien vertreiben, um dort kommerzielle Agrar-, Infrastruktur- oder Tourismusprojekte zu realisieren. Die zapatistische Bewegung leistet gegen diese Bestrebungen kontinuierlich zivilen Widerstand.

Momentan sind einige Siedlungen der Zapatistas, darunter die Gemeinden San Marcos Áviles oder Comandante Abel, akut von gewaltsamer Vertreibung durch regierungsnahe Gruppierungen bedroht. Auch die Rückkehr der autoritären Partei PRI an die Macht verheißt nichts Gutes. Die sozialen Bewegungen und die Menschenrechts­organisationen werden zunehmend kriminalisiert und mit Repression überzogen – sie benötigen unsere Solidarität!

Über die aktuelle Situation in Chiapas berichtet ein soeben zurückgekehrter Menschenrechtsbeobachter in Wort und Bild.

Do. 27.9.2012 – 20 Uhr – ESG (Clubraum 1), Breul 43, 48143 Münster

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Veranstaltet von: Gruppe B.A.S.T.A., Vamos e.V. und Zwischenzeit e.V.

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Quelle:  
  http://www.gruppe-basta.de/ 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

26.09.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Bielefeld, THEATERLABOR im TOR 6, Hermann-Kleinewächter-Str. 4, 33602 Bielefeld

Zeit: 20:00 Uhr
09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben