Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Weitere Partyinfos von Marcos

News vom 04.08.2003
übersetzt von Dana

  1. — Der Eintritt zur Feier des Todes der "Aguascalientes" und der Geburt der "Caracoles" in Oventik, am 8., 9., und 10. August ist frei. Das heißt, es wird nicht nur kein Eintrittsgeld verlangt, sondern es werden auch keine Sondergenehmigungen nötig sein. Reporter brauchen nur eine Bescheinigung der Medien für die sie arbeiten, und "Zivilgesellschaftler" nur einen Bildausweis. Polizisten, Informanten und "Geheim-" (ha!) Agenten haben freien Zutritt, müssen sich aber vollständig ausweisen, um mit der üblichen Zurückweisung behandelt zu werden.

2. — Presseinformationen zufolge nimmt die COCOPA an, dass an diesen Tagen ein Treffen mit der EZLN stattfinden wird. Das stimmt nicht. Wir haben keine Absicht uns mit irgendeinem Mitglied der politischen Klasse zu treffen (und haben natürlich auch keinen von ihnen eingeladen).

3. — Am 3. August, gegen Mittag, belästigte die Öffentliche Sicherheitspolizei von Chiapas (30 Polizisten), Zapatisten, die an den Wiederaufbau des "Caracol" von Morelia, Chiapas arbeiteten..

4. — "Radio Insurgente, die Stimme der EZLN", wird am 9. August ab 15:00 Uhr (südöstliche Kriegsfrontzeit) auf Sendung sein. Oder ab 14:00 Uhr (Fox Zeit) und ab 22:00 Uhr UTC (die Wahrheit ist, dass ich keine Ahnung habe was das heißt, aber so orientieren sich Radiozuhörer in andere Länder). Die Probeübertragungen trafen bereits auf Interferenzen seitens der höchsten Regierung (die zusätzlich noch die "Limite" Gruppe aufstellte, um unser Signal zu stören, ist das zu glauben?). Auch so werden wir trotzdem senden, und außerdem, werden wir die Sendung auf CDs aufnehmen und sie wie Handzettel mit Jobangebote verteilen.

5. — Die Affären von "Maná" kümmern uns einen Dreck, und sie lassen uns v-ö-l-l-i-g kalt.

Vale. Salud und Batterien (für die Radios natürlich?).

Aus den "Studios" (ha!) des zittrigen Drehreglers (das heißt, "Radio Insurgente").

Der Sup, in den Kabeln verheddert (klick! Es wurde nichts aufgenommen? Das gibt’s nicht, va de nuez: Ähem, ähem . jetzt? . der Regenumhang . fertig! "Sie hören Radio Insurgente, die Stimme der Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung, wir senden aus den Bergen des mexikanischen Südostens".klick!. Noch einmal? Hmmm . Wäre es besser wenn ich auf einem Baum klettere und ganz laut brülle? — seufz -)

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

23.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Werkstatt 3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben