Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

28.6. Weltweite Aktionstage gegen Morde in Chiapas/Mexiko

Veranstaltungshinweis vom 21.06.2013

  Mit Dank an El Camino für die Zusendung in ordentlichem Format,
P.


28.06.2013 | Veranstaltung // Weltweite Aktionstage gegen Morde in Chiapas/Mexiko

Beginn: 20:00 Uhr | Ort: Stadtteilladen Zielona Góra - Grünberger Str. 73, am Boxi, Berlin-F’Hain

Vortrag ab 20 Uhr, danach Volxküche (vegan), Solitresen + Film: »Wenn das Land zur Ware wird«.

28.6. Weltweite Aktionstage gegen Morde in Chiapas/Mexiko
Plakat, web-version, A3, color, jpg (1200 x 850 px)

ReferentInnen: Chiapas Solidarität, Vortrag & Präsentation
Volxküche: mexikanisch & vegan
Film: »Wenn das Land zur Ware wird«, BRD 2013, OmU
Regie: Luz Kerkeling & Dorit Siemers, 60 Minuten (Filminfos)

Unser Genosse Juan Vázquez Guzmán wurde ermordet!

Am 24. April wurde Juan Vázquez von Unbekannten mit sechs Schüssen in seinem Haus regelrecht hingerichtet. Vázquez war seit Jahren als Aktivist im Umfeld der linksgerichteten Zapatistischen Befreiungsarmee EZLN aktiv, unter anderem gegen Landvertreibungen, in der landesweiten Initiative zur Vernetzung lokaler Basiskämpfe und für die Freiheit der politischen Gefangenen. Der Mord ereignete sich in der Gemeinde von San Sebastián Bachajón, die nahe den Wasserfällen von Agua Azul und auf halbem Wege zwischen Ocosingo und dem Tourismuszentrum Palenque liegt. In der Region gibt es seit mehreren Jahren Konflikte um den Zugang zu Land und Bodenschätzen. Der Konflikt, um Land in Allgemeinen, und speziell um die Ländereien im touristisch attraktiven Naturgebiet nahe San Sebastián Bachajón hat in Teilen der Bevölkerung weitreichenden Widerstand gegen die staatliche Vereinnahmung der Naturressourcen erzeugt. Soziale Bewegungen, wie in San Sebastián Bachajón, die sich lokal organisieren und Widerstand gegen ihre Marginalisierung und Entrechtung leisten, sind seit 2012 wieder verstärkt staatlichen und parastaatlichen Repressionen ausgesetzt.

Weltweit gibt es Protest und Veranstaltungen zur Aufklärung des Mordes an Juan Vazquez und zur Unterstützung des zapatistischen Kampfes.

Infos in mehreren Sprachen: http://vivabachajon.wordpress.com/
http://international.nostate.net/veranstaltung-weltweite-aktionstage-gegen-morde-in-chiapasmexiko/

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2017 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

11.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

12.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

18.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108, Düsseldorf

Zeit: 21:00 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben