Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Spionage: Brasilien und Mexiko berufen US-Botschafter ein

amerika21.de vom 06.09.2013
Von Andreas Knobloch

  Brasilia/Mexiko-Stadt. Die Regierungen Brasiliens und Mexikos haben jeweils den US-amerikanischen Botschafter zu Erklärungen einbestellt. Grund war ein Fernsehbericht, wonach der US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) die Präsidenten beider Länder ausspioniert haben soll. Das mexikanische Außenministerium äußerte gegenüber dem US-Vertreter Anthony Wayne "starkes Befremden" und forderte eine gründliche Untersuchung der Vorwürfe. Auch die Regierung in Brasilia zeigte sich gegenüber US-Botschafter Thomas Shannon empört. Sie drohte damit, internationale Gremien wie die Vereinten Nationen anzurufen, um die mutmaßliche Verletzung von Rechten ihrer Mandatsträger und Bürger zu diskutieren. ...



Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

21.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Größenwahn, Kinzingstr. 9, Friedrichshain

Ort: Berlin
Zeit: 18:30 Uhr