Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Außer der Reihe: Veranstaltungen zu Guatemala im September in Nürnberg & Berlin

Außer der Reihe 31.08.2014

  medicomedico international organisiert im September eine Reihe von Veranstaltungen mit Michael Mörth, Menschenrechtsanwalt der Internationalen Juristenkommission und Mitarbeiter des guatemaltekischen Bufete Jurídico de Derechos Humanos, das als Nebenkläger in vielen Verfahren gegen ehemalige Militär die Opfer vertritt.

Michael Mörth wird über aktuelle Erfolge und Widerstände im Kampf gegen die Straflosigkeit und über die Bedeutung dieser Arbeit für Frieden und Demokratie in Guatemala berichten.


8. September, Nürnberg

Die Geschichte endet nicht Aufklärung der Vergangenheit, Macht und Menschenrechte in Guatemala.

19.30 Uhr, Kulturzentrum K4, Weißer Saal

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Hintergrundgespräch organisiert von medico international, Nürnberger Menschenrechtszentrum

 Anhang  
  Veranstaltung 08.09.2014 - PDF


23. September, Berlin

Seminar: Das Recht der Schwächeren: Argentinien, Guatemala, Sri Lanka und Irak - Strategien im Kampf gegen die Straflosigkeit

17 bis 21 Uhr, mit Anmeldung

in den Räumen der Juristischen Fakultät, Humboldt-Universität Berlin

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail
Kartenangabe nur ungefähr, da chiapas.eu eine exaktere Ortsangabe fehlt.

Seminar von medico international, European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Humboldt Law Clinic Grund- und Menschenrechte, Humboldt Universität Berlin

 Anhang  
  Veranstaltung 23.09.2014 - PDF


26. September, Berlin

Guatemala: Die Geschichte endet nicht. Guatemala im Kampf gegen Straflosigkeit

am 18.30 Uhr im taz-Café, Rudi-Dutschke-Straße 23, 10969 Berlin

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Hintergrundgespräch organisiert von medico international, taz, Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile Lateinamerika (FDCL)

http://www.medico.de/service/termine/2014/09/

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Quelle:  
  http://www.medico.de/service/termine/2014/09/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

31.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

03.04.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr