Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Papst-Botschaft an Eltern verschwundener Studenten

amerika21.de vom 25.12.2014
Von Peter Clausing [1]

  amerika21;  25.12.2014

Mexio-Stadt/Vatikanstadt. Der Botschafter des Vatikan in Mexiko, Christophe Pierre [3], hat am Montag eine Botschaft des amtierenden Papstes Franziskus an die Angehörigen von 43 verschwundenen Studenten überbracht. Die Führung der in Mexiko einflussreichen katholischen Kirche solidarisiert sich damit mit den Angehörigen der jungen Männer, die Ende September mutmaßlich einem Massaker staatlicher bewaffneter Organe und krimineller Gruppen zum Opfer gefallen sind.

Der Kirchenmann richtete eine Messe für die Angehörigen der 43 verschwundenen Studenten aus und übermittelte ihnen in diesem Rahmen die Botschaft von Papst Franziskus. Der Nuntius zelebrierte die Messe auf dem Basketballplatz der Pädagogischen Hochschule in Ayotzinapa im Beisein zweier Bischöfe.

In einem anschließenden Treffen mit dem Diplomaten des Vatikans baten die Eltern der Verschwundenen um eine Audienz beim Oberhaupt der katholischen Kirche. Das teilte der Menschenrechtsaktivist Abel Barrera vom Menschenrechtszentrum Tlachinollan mit. Ferner überreichte jeder einzelne von ihnen dem Nuntius einen Brief an den Papst. In den Schreiben werde der aus Argentinien stammende Franziskus gebeten, die Forderungen der Familien an die Regierung von Präsident Enrique Peña Nieto zu unterstützen. Die Angehörigen fordern von der Staatsführung, dass sie ihre Kinder wiederfindet.

Die Familien der Verschwundenen riefen am Dienstag dieser Woche, drei Monate nach dem Verbrechen, zu einer erneuten Demonstration in Mexiko-Stadt auf. afp [4]

Links:
[1] https://amerika21.de/autor/peter-clausing
[2] http://huellas.mx/religion/2014/11/15/palabras-del-monsenor-christopher-pierre/
[3] http://rennes.catholique.fr/?Mgr-Christophe-PIERRE-nomme-Nonce&id_rubrique=56
[4] https://es-us.noticias.yahoo.com/m%C3%A9xico-padres-estudiantes-desaparecidos-navidad-
a%C3%B1o-040834382.html


 Quelle:  
  https://amerika21.de/2014/12/110184/past 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

31.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

03.04.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr