Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Aktuelles aus Oaxaca, Montag, 8.6.2015

News vom 08.06.2015

  Ein Stimmungsbild aus Oaxaca:

Es scheint, dass die Militaers, wenn sie denn schon mal hier sind, fuer laenger bleiben wollen. Heute patroullierten sie weiterhin in verschiedenen Staedten, wie Juchitan, Teotitlan, überfliegen gerne ab und zu im Tiefflug im Helikopter Oaxaca Stadt:

http://oaxacapolitico.com/locales/continua-ejercito-mexicano-patrullaje-en-teotitlan-cabecera-del-distrito-02/

In Juchitan machen sie weiter illegale Hausdurchsuchungen und provozieren, siehe diese Beschwerde bzgl. den heftigen Vorfall von gestern:
https://pbs.twimg.com/media/CG_mOc8UkAIcGnR.jpg
https://pbs.twimg.com/media/CG_mO7kUAAAK0r0.jpg

Wie gefährlich die Konfrontation Zivile-Miliärs werden kann, zeigt dieses Video aus Huajuapan, Mixteca vom Tag vor den »Wahlen« (siehe ihre Waffen, Militaers koennen keine crowd control machen):

Das Video wird von Youtube eingebettet. Beachten Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Erlauben Sie die Anzeige vom Youtube-Inhalten auf dieser Seite
durch Klick auf den Play-Button.



Ein Wunder, dass bei all diesen Auseinandersetzungen (noch) keine Menschenleben zu beklagen sind, wobei nach noch unbestaetigten Berichten in Huajuapan ein am Samstag schwerverletzter Polizist am Montag verstorben sei.

Heute gab es ebenfalls Proteste in verschiedenen Staedten bzgl. der Gefangenen des Wahltages, u. a. in Tuxtepec. 22 Mitglieder der FPR wurden noch in der Nacht auf Montag vor den Haftrichter geführt und in Untersuchungshaft genommen. Weitere 40 Gefangene der FPR wurden freigelassen, ebenso wie alle 18 am Sonntag verhafteten Lehrer der Sektion 22.

Die Unternehmervereinigung Coparmex will das Militaer am Liebsten gleich in Oaxaca stationieren:
http://www.noticiasnet.mx/portal/oaxaca/general/agropecuarias/283869-pide-ip-que-fuerzas-armadas-permanezcan-oaxaca-seccion-22

Gemaess EPN ist nach der Wahl alles in bester Ordnung, Demokratie mit Militaerstiefeln gesichert und dann ab nach Bruessel ...

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Sandstraße 12a, 76726 Germersheim

Zeit: 19:30 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr