Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Außer der Reihe: Mord an LGBTI-Aktivistin in Honduras

Eilaktion unterzeichnen!

¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf vom 17.07.2015

  Hallo!

In Honduras hat die Gewalt gegen Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen (LGBTI) einen neuen traurigen Höhepunkt erreicht. Die LGBTI-Aktivistin Angy Ferreira (26) wurde in der Nacht vom 25. auf den 26. Juni 2015 ermordet. Die Polizei kam ihr nicht zur Hilfe. Unten findet ihr weitere Infos von Ökumenischen Büro München.

Wir hatten in den letzten Jahren bereits zwei Mal den LGBTI-Aktivisten und Regisseur Fernando Reyes aus Honduras in Düsseldorf zu Besuch. Dabei zeigte er auch seinen Film »En mis tacones/In meinen Highheels« über die mutige LGBTI-Bewegung in Honduras und die systematische Gewalt, die ihnen seit dem rechts-neoliberalen Militärputsch von 2009 entgegenschlägt.

Das Video wird von Youtube eingebettet. Beachten Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Erlauben Sie die Anzeige vom Youtube-Inhalten auf dieser Seite
durch Klick auf den Play-Button.



Auch Fernando und seine Mitstreiter_innen stehen weiterhin unter starker Bedrohung. Auch daher wollen wir euch bitten, die Eilaktion des Ökumenischen Büro München zu unterzeichnen: http://www.oeku-buero.de/online-e-mail-aktion.html

Danke und solidarische Grüße,
¡Alerta!


URGENT ACTION: Stoppt Gewalt gegen LGBTI in Honduras !

Trans*Aktivistin ermordet – Polizei kam nicht zu Hilfe

Die LGBTI-Gemeinde in Honduras trauert um ihre Aktivistin Angy Ferreira (26). Auf sie wurde in der Nacht vom 25. auf den 26. Juni 2015 aus einer Gruppe von vier Unbekannten geschossen. Eine Polizeipatrouille, die am Tatort erschien, kam der noch Lebenden nicht zu Hilfe. Eine Augenzeugin des Mordes wurde einige Tage später ebenfalls von Unbekannten zusammengeschlagen.

Angy war Koordinatorin der Trans*Frauen-Gruppe bei der LGBTI-Organisation Arcoíris. Arcoíris setzt sich seit 2003 für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen (LGBTI) in Honduras ein.

Seit dem Staatsstreich in Honduras 2009 sind 198 Angehörige der LGBTI-Community in Honduras Opfer tödlicher hate crimes geworden. Strafrechtlich verfolgt werden diese Verbrechen nur sehr selten. Stattdessen sind LGBTI mit willkürlichen Verhaftungen, Polizeigewalt und Mordanschlägen konfrontiert.

»Ich denke, dass dieser neuerliche Mord das Ziel hat, uns einzuschüchtern und die Community zu demobilisieren, aber wir werden nicht zulassen, dass die Angst uns überwältigt,« so Donny Reyes von Arcoíris. Mehr Hintergrundinformationen hier.

Bitte fordern Sie die Aufklärung des Mordes an Angy und den weiteren Mitgliedern der LGBTI-Community in Honduras, sowie die Verurteilung der Täter sowie den Schutz der Augenzeuginnen, der Mitglieder von Arcoíris und der LGBTI-Community.

Hier online unterzeichnen: http://www.oeku-buero.de/online-e-mail-aktion.html


Oekumenisches Buero fuer Frieden und Gerechtigkeit e.V.
Oficina Ecumenica por la Paz y la Justicia
Pariser Str. 13
D-81667 Muenchen
Alemania
Tel: + 49 89 4485945 Fax: + 49 89 487673
E-Mail: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt
http://www.oeku-buero.de
Vereinsregister Nr. VR 11081
Registergericht: Amtsgericht Muenchen
Vertretungsberechtigter Vorstand: Miriam Stumpfe und Eberhard Albrecht


¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf
E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt
www.alertaduesseldorf.blogsport.de
www.facebook.com/alertaduesseldorf

 Quelle:  
  http://www.alertaduesseldorf.blogsport.de 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
13.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Große Brunnenstr. 72 Hinterhaus, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
14.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
15.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
19.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr