Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Neue Ausgabe der LN // Dossier »Gewerkschaften in Lateinamerika«

Lateinamerika-Nachrichten vom 25.09.2015

  Neue Ausgabe der LN // Dossier »Gewerkschaften in Lateinamerika«EDITORIAL

// Flucht ist immer legitim

Eine lange Diskussion in der Redaktion. Das Flüchtlingsthema machen oder nicht? So viel von dem, was uns bewegt, wurde schon gesagt und diskutiert, in ausführlichen Berichten, Artikeln und Dossiers, mit klugen, eindringlichen Worten und mit noch mehr sagenden Aktionen und Gesten. Was können wir noch beitragen zu dieser Debatte, was nicht längst schon gesagt oder getan wurde? Am Schluss waren wir uns einig. Wir müssen Position beziehen. Man kann es nicht oft genug sagen. Und es ist nicht neu, aber es ist so simpel: Ein Mensch ist ein Mensch ist ein Mensch. Und ein Mensch, ein jeder, soll das Recht haben, dorthin zu gehen, wohin er gehen möchte und dort zu bleiben, sich niederzulassen und auch wieder zu gehen. Darum geht es uns. Um das Wesentliche. [...]
weiterlesen

GUATEMALA

Weckruf für Zivilgesellschaft //
In Guatemala fallen die Wahlen mit einer Anklageerhebung gegen den gerade abgetretenen Präsidenten Molinas zusammen

MEXIKO

Mord mit Ansage //
Ein offensichtlich politisch motivierter Fünffachmord erschüttert Mexiko, Spitzenpolitiker als Auftragsgeber verdächtigt

HAITI

Haiti in der Dauerkrise //
Aufgeschobene Wahlen enden im Chaos

ECUADOR

Correa unter Druck //
Ecuadors Präsident muss eine nicht repressive Antwort auf die Proteste von rechts und links finden

VENEZUELA / KOLUMBIEN

Schmuggel wird schwerer //
Die venezolanische Regierung schließt die Grenze zu Kolumbien

PERU

Befreiung nach 25 Jahren //
Polizei und Militär befreiten 54 Menschen aus der Gefangenschaft der Guerillaorganisation Sendero Luminoso

CHILE

Lobbyismus auf vier Rädern //
Transportunternehmen mobilisieren gegen Mapuche-Proteste

BRASILIEN

Der Tag, an dem sie mich zum PT-Anhänger machten //
»Das hier ist ein friedlicher und respektvoller Protest – Du Stück Scheiße!«

ARGENTINIEN

Argentinien droht Struktur­anpassung //
Interview mit Germán Pinazo über die kommenden Präsidentschaftwahlen und die Ära der Kirchners

LITERATUR

Was übrig bleibt //
Erstveröffentlichung eines Gedichts von Chacal aus Brasilien in deutscher Sprache

Wenn ich einmal groß bin //
In Mein kleiner Orangenbaum versetzt sich José Mauro de Vasconcelos in die Fantasiewelt seiner Kindheit zurück

FILM

Ausdauernd und selbstbewusst //
Ohne Rast. Ohne Eile dokumentiert den kraftvollen Kampf argentinischer Bauern und Bäuerinnen gegen Landenteignung durch multinationale Konzerne


Kämpferisch, korrupt, kriminalisiert. - Gewerkschaften in LateinamerikaDOSSIER

Kämpferisch, korrupt, kriminalisiert.
Gewerkschaften in Lateinamerika

­
„Kämpferisch“, „korrupt“, „kriminalisiert“ – mit solch widersprüchlichen Attributen wurden und werden Gewerkschaften in Lateinamerika häufig beschrieben. Gewerkschaften sind kämpferisch, sie vertreten die Interessen lohnabhängiger Arbeiter*innen. Aus traditioneller linker Perspektive gelten sie als notwendige Organisationsform der Arbeiter*innenklasse, um sich gegen die Ausbeutung der kapitalistischen Wertschöpfung zu wehren. Aus der Selbstorganisation der Arbeiter*innen zur Verteidigung ihrer Interessen erhoff(t)en sich diverse linke Denker*innen die Entwicklung der Arbeiter*innenklasse von der Klasse an sich zu einer Klasse für sich, die bewusst die Überwindung des Kapitalismus anstrebe. Gewerkschaften haben durchaus progressives Potential. Allerdings darf man auch nicht die Augen vor der allzu häufig weniger progressiven Realität gewerkschaftlicher Organisationsformen verschließen.  [...]

weiterlesen

Staatsfeind Nr. 1 //
Die Lehrer*innengewerkschaft CNTE ist Zielscheibe staatlicher Diskreditierung und Repression in Mexiko

»Narcos haben ein besseres Image als wir« //
Interview mit Nélida Reyes Guzmán, die sich seit über 30 Jahren für die Rechte der Metro-Fahrkartenverkäufer*innen in Mexiko-Stadt einsetzt

»Sie gehört doch zur Familie!« //
Die Gewerkschaft Fenatrad kämpft für die Rechte der Hausangestellten in Brasilien

»Solidaritätsarbeit läuft nicht mehr auf einer Einbahnstrasse« //
Interview mit drei Gewerkschafter*innen zur gewerkschaftlichen Solidarität an der Basis zwischen Mannheim und São Paulo

Das Heft in der Hand //
Arbeiter*innen im Widerstand übernehmen ihre Druckerei

»Wir haben die Gewerkschaft rausgeschmissen« //
Interview mit Francisco Martínez, Gründungsmitglied und Vorsitzender der Arbeitsgenossenschaft Textiles Pigüé

»Entscheidend für die Unterstützung ist die Mobilisierung« //
Flávio Chedid über Belegschaftsübernahmen insolventer Unternehmen

»Wie von einem Löwen zu verlangen, vegetarisch zu leben« //
Interview mit dem Arbeitsrechtsexperten Sergio Chávez über den Kampf für bessere Arbeitsbedingungen in der zentralamerikanischen Textilindustrie

»An unserem Widerstand haben sie sich die Zähne ausgebissen« //
Interview mit María Miranda und Liroy Pérez Pérez von der Hafengewerkschaft SINTRAJAP über den Kampf gegen Scheingewerkschaften und Privatisierungen

»Der internationale Druck war am erfolgreichsten« //
Interview mit William Mendoza von Sinaltrainal über Gewerkschaftsarbeit unter Morddrohungen und die Wirkung internationaler Solidarität

Es geht auch ohne Chef //
Ein Sammelband erzählt die Geschichten von Betriebsbesetzungen in Argentinien

 Quelle:  
  http://www.lateinamerikanachrichten.de/ 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back August 2018 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

13.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

14.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

15.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

16.12.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben