Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

weltwärts mit dem Welthaus Bielefeld

Das Welthaus Bielefeld vom 29.09.2015

  An alle Interessierte

Bereits zum neunten Mal entsendet das Welthaus Bielefeld im Sommer 2016 weltwärts-Freiwillige nach Chiapas, Oaxaca und nach Mexiko-Stadt, sowie nach Hidalgo, ebenso wie nach Ecuador, Mosambik, Nicaragua, Peru und Südafrika.

Die Einsatzplätze liegen in Mexiko im Bereich der Menschenrechte, Politik, ländliche Entwicklung, Arbeit mit Kindern, Arbeit in Frauenrechtsorganisationen, alternative Medienarbeit.

Weitere Informationen unter: www.welthaus.de/weltwaerts und im Anhang.

Infotag in Bielefeld: 24.10.2015 14:00 - 18:00

Nachfragen an: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt

Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 8.11.2015

Barbara Schütz, Mexiko-Referentin im weltwärts- Bereich, Welthaus Bielefeld


Referentin für weltwärts
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld
Tel.: 0521/9864840
Fax: 0521/63789
www.welthaus.de


weltwärts mit dem Welthaus Bielefeld
Liebe Interessierte,

am Montag, dem 28.09.2016 startete die neue Bewerbungsphase für das weltwärts–Programm des Welthaus Bielefeld.

weltwärts ist ein Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), der sich an junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren richtet und ihnen ermöglicht, sich in entwicklungspolitischen Projekten im Globalen Süden zu engagieren.
?Das Welthaus Bielefeld ist seit Dezember 2007 anerkannte Entsendeorganisation. Bis heute konnten wir mehr als 500 Freiwillige über das weltwärts-Programm entsenden. Für das nächste Entsendejahr (2016/2017) sind Projekte in Lateinamerika (Nicaragua, Peru, Ecuador, Mexiko) und im südlichen Afrika (Südafrika, Mosambik) vorgesehen. Die Projekte sind u. a. in den Bereichen Menschen- und Frauenrechte, Gesundheit, ländliche Entwicklung und Ökologie, Umwelt und Umweltbildung, Medien, Kunst und Kultur angesiedelt. Sie richten sich an verschiedene Zielgruppen wie Kinder und Jugendliche, Frauen oder Menschen mit Behinderung.

Für die Projekte in Lateinamerika und in Mosambik sind idealerweise spanische bzw. portugiesische Grundkenntnisse bei der Ausreise vorhanden. Allerdings besteht meist die Möglichkeit vor Ort Sprachkurse zu besuchen und so bietet das Jahr auch die große Chance eine neue Fremdsprache zu erlernen oder vorhandene Grundkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen.

Die Dauer des Freiwilligeneinsatzes beträgt 12 Monate und die überwiegenden Kosten werden über die Fördermittel des BMZ getragen. Zum weltwärts-Programm gehört auch die pädagogische Begleitung im Rahmen von Vorbereitungs-, Zwischen- und Nachbereitungsseminaren.

Das Welthaus bietet zusammen mit den Partnerorganisationen vielfältige Projekte für Interessierte in sozialen, ökologischen, technischen und wirtschaftlichen Bereichen an. Für nachgewiesene Qualität und Gestaltung von Freiwilligendiensten wurde das Welthaus Bielefeld mit dem Quifd-Qualitätssiegel für Entsendeorganisationen ausgezeichnet.

Einen Überblick über die zahlreichen Einsatzplätze sowie Details zum Bewerbungsverfahren findet Ihr auf unserer Homepage:

http://www.welthaus.de/weltwaerts

Der online-Bewerbungsbogen für das Jahr 2016/2017 (Ausreise im August 2016) wird am 28.09.2015 freigeschaltet.

Ganz herzlich laden wir Euch und alle Interessierten zum Infotag am 24. Oktober 2015 ins Welthaus Bielefeld ein.

Wir freuen uns auf Euer Interesse und stehen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen,

Nadine Pollvogt
weltwärts Öffentlichkeitsarbeit

 Quelle:  
  http://www.welthaus.de 
 

 Twitter  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Mai 2018 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Die nächsten Termine

24.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

25.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

26.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

27.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

29.05.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights  (ECCHR) , Zossener Straße 55-58, Aufgang D, 5. Stock, 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
21.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

22.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

23.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben

24.06.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Genauer Ort wird angemeldeten Teilnehmern bekannt gegeben