Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Veranstaltung mit der mexikanischen Aktivistin Nestor Salgado

Veranstaltungshinweis vom 10.11.2016

  Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

es ist mir eine große Freude, Sie/Euch zur folgenden Veranstaltung mit unserem Gast, der Aktivistin Nestora Salgado (aus Mexiko und USA) einladen zu dürfen. Es wird mit Sicherheit eine sehr spannende Veranstaltung sein!

Veranstaltung mit der mexikanischen Aktivistin Nestor SalgadoDie Ex-Kommandantin Nestora Salgado besitzt neben der mexikanischen auch die Staatsbürgerschaft der USA und hat sich entschieden, in ihre Heimat Mexiko den Kampf gegen das organisierte Verbrechen, korrupte Politiker und kriminelle Banden in den Bergen von Guerrero anzuschließen. Am 27. Oktober 2012 beschloss die Gemeinde Olinalá sich zu bewaffnen. Im August 2013 trat Olinalá der Regionalen Koordination der Gemeindeautoritäten (CRAC) im Bundesstaat Guerrero bei, die gemeinsame ethische, politische und rechtliche Standards für die autonomen Gemeindepolizeien festlegt und kontolliert. Ein Monat später ereignete sich der Vorfall, welcher den staatlichen Autoritäten Vorwand bot, Nestora Salgado ins Gefägnis zu bringen.

Nach mehr als zweieinhalb Jahren Haft in einen Hochsicherheitsgefängnis wurde Nestora Salgado unter Fallenlassen aller Anklagepunkte freigelassen.

Nun bietet sich uns die einmalige Gelegenheit, mit Nestora Salgado im EineWeltHaus über die kollektive Erfahrung mit Gemeindepolizeien, die Problematik von Bürgerwehren (autodefensas), sowie die Lage politischer Gefangener in Mexiko direkt zu sprechen. Die Veranstaltung wird auf Spanisch mit Übersetzung sein.


Eine Welt Haus München
Schwanthalersstr. 80 RGB
80336 München

Am Dienstag, den 29.11.2016 um 19:00 Uhr, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Raum: Kleiner Saal 211+212

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Veranstalter: Ökumenisches Büro für Frieden und Gerechtigkeit e. V. und Pacta Servanda e. V.

Eintritt: Frei

Auf ein Wiedersehen bei der Gelegenheit freue ich mich sehr!


Teresa Ávila
Vorsitzende
Pacta Servanda e. V.

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

25.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79, 50823 Köln

Ort: Köln
Zeit: 18:00 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
13.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Große Brunnenstr. 72 Hinterhaus, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
14.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
15.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
19.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr