Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Aus der Nahperspektive: Gesundheitsversorgung in der Zona Norte

News vom 26.05.2005

  Hallo zusammen,

wie (teilweise) bekannt, unterstützt unsere Initiative "Salud para tod@s" die Gesundheitsversorgung in der Zona Norte (Roberto Barrios), zum einen finanziell und jetzt auch durch die mehrwöchige direkte Mitarbeit eines Compas aus dem Norden Deutschlands. Hier sein zweiteiliger, anschaulicher Bericht.

Die finanzielle Unterstützung geht zum größten Teil an die Junta de Buen Gobierno in Roberto Barrios und wird − von Bancomer unabhängig − dort persönlich übergeben. Ein zweiter Strang der finanziellen Unterstützung wendet sich an die in Palenque befindliche Organisation SADEC (Salud y Desarollo Comunitario, www.sadec.org.mx), die einen wichtigen Beitrag zum Aufbau des Gesundheitswesens in den autonomen Landkreisen und Gemeinden der Zoan Norte leistet. Wir wollen SADEC weiterhin unterstützen, vor allem bei den Aktivitäten im autonomen Municipio Flores Magón. In beiden Fällen geht es momentan vor allem um die Ausbildung von GesundheitspromotorInnen.

Unser nächster "Projektbesuch" (sprich die betreffende Person ist sowieso in der Gegend und geht dort vorbei) wird im Juli diesen Jahres sein. Finanzielle Unterstützung für die beiden Vorhaben ist jederzeit willkommen. Spenden bitte auf das Konto vom "Förderverein Freunde Südmexikos e.V.", Volksbank Böblingen, Konto-Nr. 459 390 007, BLZ: 603 900 007 unter dem Stichwort "Salud para tod@s" oder "SADEC". Außerdem bei der Überweisung nicht vergessen, die Adresse anzugeben (oder ggf. an diese e-mail-Adresse schicken), damit zum Jahresende eine Spendenbescheinigung zugeschickt werden kann.

Chiapas im Norden - Teil 1 (Word-Dokument) zum Download
Chiapas im Norden - Teil 2 (Word-Dokument) zum Download

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

18.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr