Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Mexiko: Gewalt und Straflosigkeit (13.10. in Wien)

Betroffene Frauen berichten über die dramatische Zuspitzung der Repression

Veranstaltungshinweis vom 13.10.2008

  Veranstaltung mit:

Jaqueline Sáens (Anwältin des Menschenrechtszentrum PRODH, Ciudad de México);
Norma A. Jiménez (Studentin, Opfer der Polzeigewalt in Atenco);
Ricardo Loewe (Colectivo contra la tortura y lʼimpunidad und
Mexiko-Plattform Österreich)

Montag, 13. Oktober 2008, 18 Uhr
Republikanischer Klub, Rockhgasse 1, 1010 Wien (Cafe Hebenstreit)

Am 3. und 4. Mai 2006 kam es in San Salvador Atenco bei Ciudad de México zu einer brutalen Repression eines Protests der Einwohner. Der Ort Atenco hatte sich 2002 erfolgreich gegen die Errichtung eines Großflughafens auf Gemeindeland gewehrt. Während die Gerichte die Protestierenden, die sich mit den von einer Räumungsaktion betroffenen BlumenverkäuferInnen von Texcoco solidarisiert hatten, zu jahrzehntelangen Haftstrafen verurteilten, wurden die Übergriffe der Polizisten und Staatsbeamten, Misshandlung, Folter und Vergewaltigung, nicht verfolgt. Das 1988 gegründete Menschenrechtszentrum Miguel Agustín Pro Juárez (PRODH) klagt die zunehmende Kriminalisierung des sozialen Protestes und die systematische Anwendung von Folter durch die mexikanische Polizei an. PRODH vertritt die Klage von 14 Frauen, die bei der Repression in Atenco Opfer sexueller Gewalt wurden.

--> www.mexiko-plattform.org interessiert an regelmäßigen Informationen über Menschenrechts- und politische Situation über Mexiko? dann eintragen in der Infomailingliste: mexiko-info AT lo MINUS res PUNKT org

 Quelle:  
  http://www.mexiko-plattform.org 
 

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

24.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kleiner Michel, Michaelisstr. 5, Hamburg, S-Bahn Stadthausbrücke

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
25.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Gemeindesaal Christuskirche, Eimsbüttel

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen