Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Vorabartikel der LA zu den Vorfällen in San Juan Copala

 

Nicht-LA-Abonnenten werden um eine Spende gebeten

Lateinamerika-Nachrichten vom 03.06.2010

  Ende April beschossen Paramilitärs eine Friedenskarawane, die sich auf dem Weg in die von Paramilitärs belagerte Gemeinde San Juan Copala befand. Zwei MenschenrechtsaktivistInnen wurden erschossen, zahlreiche TeilnehmerInnen verletzt. Der Überfall ist der vorläufige Höhepunkt der Gewalt in der Region der Triqui-Indigenen. Die Hintergründe des Konflikts reichen zum Teil weit in die Vergangenheit zurück und lassen keine einfache Schuldzuschreibung zu. Die internationale Menschenrechtsarbeit in Mexiko muss nach dem Überfall ihre Konzepte grundsätzlich überdenken. Weiterlesen im Vorabartikel der LA als PDF im Download.

Aufgrund der Bedeutung des Themas haben die Lateinamerikanachrichten den aufrufbaren Beitrag vorab zur Verfügung gestellt und bitten Verbunden damit um die Beachtung des folgenden Hinweises:

Eine Zeitschrift zu produzieren kostet leider Geld und davon haben die LN nicht viel. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn diejenigen, die kein LN-Abo haben, uns für die Lektüre dieses Artikels eine Spende von 1 Euro (gerne mehr) zukommen lassen. Danke.

Die Redaktion


Lateinamerika Nachrichten GbR
Kontonr. 662 83-103
BLZ 100 100 10 Postbank Berlin
Schweiz: Post Finance / Kontonr. 60-490257-2

 Quelle:  
  http://www.lateinamerikanachrichten.de/ 
 

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2017 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31