Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Spendengesuch von SIPAZ

Spendenaktion vom 23.09.2011

  sipaz-logoSan Cristóbal de Las Casas, den 8. September 2011

Liebe Freundinnen und Freunde
des Internationalen Dienstes für den Frieden
(SIPAZ),


Vor kurzem haben Sie den SIPAZ-Bericht erhalten, welchen wir seit 1997 vier mal im Jahr veröffentlichen. Dieser ist im Internet auf Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch zugänglich. Er kursiert auch in diesen vier Sprachen über unseren elektronischen E-Mailverteiler, in welchem Sie ebenfalls aufgenommen sind. Außerdem verteilen wir eine gedruckte Version dieses Berichts (auf Spanisch und Englisch) gebührenfrei in verschiedenen Gebieten.

Andererseits gibt es den Blog von SIPAZ auf Spanisch und Englisch, mit Information, die Ihnen erlauben, einzelne punktuelle Geschehnisse, die im soziopolitischen Kontext von Chiapas, Guerrero und Oaxaca sowie auf nationaler Ebene relevant sind, zu finden.

Bisher haben wir es geschafft, unsere Publikationen kostenfrei zu verbreiten. Wir möchten gern, dass dies so bleibt. Leider ist jedoch der Druck sowie die Verbreitung unserer Publikationen nicht kostenlos. Daher wenden wir uns mit folgender Bitte an Sie: Wenn Sie unsere Berichte, die Homepage sowie unseren Blog schätzen, ziehen Sie es doch in Erwägung, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Ihre Unterstützung erlaubt es uns auch, eine kostenfreie Zustellung für Personen, besonders in indigenen Gemeinden, beizubehalten, denen lediglich geringe finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Es hat sich gezeigt, dass das Informieren der lokalen Akteure über die sozio-politischen Konflikte sowie die bestehenden Organisationsprozesse die Situation erheblich entspannen, zur Annäherung verschiedener Akteure sowie zur Entwicklung eigener Strategien beitragen kann. Mit Ihrer Spende helfen Sie anderen.

Spenden via Internet:


In Europa:

Auf das Konto von SIPAZ in den Niederlanden:
Bank: ING Bank
Kontonummer: 4602969 (ING)
An »Servicio Internacional para la Paz«
BIC: INGBNL2A
IBAN: NL75INGB0004602969

In Nordamerika:

SIPAZ - Info:
P.O. Box 3584 Chico
CA 95927-3584, EEUU
E-Mail: info_sz (AT) sipaz PUNKT org  
Tel.: (+1.530)-892-0662


Den aktuellen SiPAZ-Bericht findet ihr hier: SIPAZ Bericht Vol. XVI Nr. 3 —August 2011

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

24.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kleiner Michel, Michaelisstr. 5, Hamburg, S-Bahn Stadthausbrücke

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
25.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Gemeindesaal Christuskirche, Eimsbüttel

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen