Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

alleweltonair - Sendung zum Sicherheitsabkommen online

alleweltonair vom 22.11.2014

  alleweltonair - Sendung zum Sicherheitsabkommen onlineAm 26.9.2014 wurden 43 Studierende im mexikanischen Bundesstaat Guerrero unter Beteiligung von Sicherheitskräften entführt. Sie wollten zu einer Gedenk-Aktion für die Ermordeten des Massakers von Tlatelolco.

Aus diesem Anlass stellen wir zwei Bürgerfunk-Sendungen aus den Jahren 2011/2012 noch einmal vor: Ana Ignacia Rodríguez, genannt »La Nacha«, war als Studentin Augenzeugin des Massakers von Tlatelolco von 1968. Hunderte von Menschen, überwiegend Studenten und Studentinnnen, ließen in dem Blutbad ihr Leben. Nacha erlebte den Beschuss der friedlichen Kundgebung und den Tod von Freunden und Kommilitonen. 2012 befragten wir mexikanische Menschenrechtler und Journalistinnen nach ihrer Einschätzung zum geplanten Sicherheitsabkommen zwischen Deutschland und Mexiko. Schon damals waren die Antworten sehr skeptisch. Umso mehr heute...

Beide Sendungen zum Nachhören auf:

http://www.alleweltonair.de/nacha.htm

Mexiko-Initiative Köln/Bonn

[i] Hinweis: Chiapas98 ist ein ehrenamtliches, nicht-kommerzielles Projekt. Sollten Sie nachweislich die Urheberrechte an einem der von uns verwandten Bilder haben und nicht damit einverstanden sein, dass es hier erscheint, kontaktieren Sie uns bitte, wir entfernen es dann umgehend.

 Quelle:  
  http://www.alleweltonair.de/ 
 

 Mastodon:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Mastodon. 
 
 
 Print & Co:  
  Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr