Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

22.1. Münster: Infoveranstaltung: Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas

Veranstaltungshinweis vom 15.01.2016

  Am 1. Januar 1994 ereignete sich im mexikanischen Bundesstaat Chiapas etwas, mit dem niemand gerechnet hätte. Die indigene Bewegung der Zapatistas wagte die Rebellion gegen Staat, Großkonzerne und Unterdrückung. Die Ländereien, die ihnen im Kontext kolonialer bzw. kapitalistischer Ausbeutung entwendet worden waren, wurden besetzt und zurück erkämpft. Seit dem befinden sich die zapatistischen Gemeinden im stetigen Prozess basisdemokratisch alternative Bildungs-, Gesundheits- und Wirtschaftsstrukturen aufzubauen und streben eine solidarischere und ausbeutungsfreie Gesellschaft an.

Auch außerhalb Mexikos hat sich seit dem »Aufstand der Würde« ein großes Solidaritätsnetzwerk aufgebaut, um die Zapatistas in ihren selbst verwalteten Strukturen zu unterstützen und die Folgen des »Krieges niederer Intensität« über Mexiko hinaus bekannt zu machen. Jedes Jahr reisen weltweit MenschenrechtsbeobachterInnen nach Chiapas, um in den Gemeinden der Zapatistas eine Kette der Solidarität zu bilden. Wie sieht die zapatistische Autonomie heute aus? Wie funktioniert die Menschenrechtsbeobachtung? Eine kürzlich zurückgekehrte Beobachterin erzählt von ihren Erfahrungen im lakandonischen Urwald.

22.01. | Baracke Münster | 19 Uhr

Lageplan − Übersicht
Lageplan − Detail


Mit Unterstützung der Gruppe B.A.S.T.A. Münster

Hinweis: chiapas.eu garantiert nicht für die Richtigkeit der Karten.

 Twitter:  
 Keine News verpassen? Folgen Sie uns auf Twitter. 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Oktober 2018 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

18.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr
19.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Wirtschaft Stuttgart

Zeit: 10:00 − 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 15−20 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
20.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
w29, Waldemarstrasse 29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Ort: Berlin
Zeit: 12−19 Uhr
29.10.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
08.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), Zossener Str. 55-58 (Aufgang D), 10961 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 18:00 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
09.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
11.11.2018
Warning

Ort-Detailangaben:
3001 Kino, Schanzenstraße 75, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr