Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Kleiner Spendenaufruf: Unterstützung für den CNI

Spendenaktion vom 06.12.2016

  Initiative einer Gewährsperson in Mexiko

Unterstützung für den CNI



Ihr habt es sicherlich alle mitbekommen: Ende Dezember werden die EZLN und der Nationale Indigene Kongress (CNI) ihre Entscheidung bekannt geben, ob sie an den kommenden Präsidentschaftswahlen 2018 mit einer eigenen indigenen Kandidatin teilnehmen werden. Das gemeinsame Treffen, welches ein neuer Schritt und Versuch der Zapatistas ist, über Chiapas hinaus einen gemeinsamen Organisierungsprozess von unten anzustoßen, findet erneut in San Cristóbal de las Casas in Chiapas statt. Für die Delegiert*innen des CNI bedeutet dies vor allem eins: sie müssen ihre Gemeinden verlassen. Es steht nicht nur eine lange und teure Reise an, sondern in den Tagen des Treffens werden sie dementsprechend auch in ihren eigenen Strukturen fehlen, können selbst nicht ihrer eigenen Arbeit nachgehen. Statt ihr geringes Einkommen, erwarten sie große Ausgaben. Seitdem wurden in verschiedenen Teilen Mexikos bereits diverse Unterstützungs- und Spenden-Events initiiert, um dadurch die Anreise der Delegiert*innen zu erleichtern.

Auch wer nicht an solchen Events teilnehmen kann, auch wer sich dezeit nicht in Mexiko aufhält, kann den CNI direkt unterstützen: es werden so genannte »Bono«-Karten im kleinen Postkartenformat verkauft (siehe die zwei Bilder im Anhang). Stückpreis 50 mexikansiche Pesos (=umgerechnet 2,26€). Das Geld fließt direkt und komplett in die Strukturen des CNI.

Kleiner Spendenaufruf: Unterstützung für den CNI - Karte Vorderseite
Vorderseite

Kleiner Spendenaufruf: Unterstützung für den CNI - Karte Rückseite
Rückseite


Und so geht es



Überweist bis zum 15. Dezember auf das Konto von


Partner Südmexikos e.V.
Volksbank Böblingen
IBAN: DE30 6039 0000 0459 3900 07
BIC: GENODES1BBV


den Geldbetrag, der der Anzahl der Bono-Karten entspricht, mit denen ihr die Anreise des CNI unterstützen möchtet. Schickt eine Email mit dem Betreff "Bono CNI" an folgende Emailadresse: E-Mail-Adresse versteckt; JavaScript wird zur Anzeige benoetigt in der ihr eure Postadresse mitteilt. Ende Dezember / Anfang Januar landen in euren Briefkästen die von euch gekauften Bono-Karten. Damit sich die Porto-Kosten innerhalb Deutschlands lohnen, wird ein Minimum von 4 Bono-Karten (=10€) festgelegt. Der 15. Dezember als Limit dient dafür, um das Geld der gewünschten Anzahl der Bono-Karten vorzustrecken.

 Diese Seite bookmarken:  
  add to Google Bookmark add to digg add to Yahoo MyWeb Bookmark newsvine Bookmark del.icio.us Bookmark reddit Bookmark StumbleUpon Bookmark Twitter Bookmark Mr.Wong Bookmark Webnews Bookmark Yigg 
 
 
 Print & Co:  
  E-Mail Drucker PDF 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben