Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Statistik

10645 News
Stand: 15.05.2022

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

UNRAST - Bücher der Kritik

Welt-Ernaehrung.de

npla onda poonal

amerika21

aroma-zapatista.de

edition assemblage

CAREA e.V.

balumil

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas und Mexiko − News-Portal zur Menschenrechtssituation

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien und mehr. Über 9000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zum Archiv der Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 Für das Leben - Zapatistas bereisen die 5 Kontinente  
  Hier geht es zu den Kommuniques zum Thema 5-Kontinente-Reise (übersetzte Texte).
 
Politische Umbrüche in Lateinamerika (Chile, Honduras und Mexiko), Tagung am 30. Mai in Stuttgart
In Chile und Honduras haben die Menschen durch Wahlen entschieden: Sie wollen einen Neustart - politisch, gesellschaftlich und ökonomisch. Welche Unterstützung können die Präsident_innen Boric und Castro erwarten - im eigenen Land, aber auch von Deutschland?
Mexiko-Koordination vom 13.04.2022   
Die dunkle Seite der Guacamole
ila 454
Die verheerenden Folgen des Avocadoanbaus im mexikanischen Michoacán beschreibt Andy Robinson in seinem Buch „Gold, Öl und Avocados — Die neuen offenen Adern Lateinamerikas« (siehe die Besprechung der spanischsprachigen ausgabe in der ila 439 …
ILA vom 13.04.2022   ila 454
Religion und Selbstbestimmung - Ureinwohner Mexikos kämpfen um ihre Tradition
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
SWR2 vom 12.04.2022   SWR Glauben
Friedhof der Gasflaschen macht Menschen krank
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Euronews vom 12.04.2022   
Übersetzung: Denuncia - FPDTA-MPT und CNI-CIG
Am 5. April 2022 bemerkten die Mitglieder der Frente de Pueblos en Defensa de la Tierra y el Agua Morelos Puebla, Tlaxcala (FPDTA-MPT) - Miryam Vargas Teutle, indigene Medien-Kommunikatorin und Juan Carlos Flores Solís, Rechtsanwalt der Organisation und Mitglied der Rechtskommission des Congreso Nacional Indígena - dass in ihre Wohnung eingebrochen worden war. …
CNI vom 11.04.2022   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Wähler stimmen in Referendum klar für Verbleib von Präsident López Obrador im Amt
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Deutschlandfunk vom 11.04.2022   
Umweltschützer*innen: »Tren Maya gefährdet heilige Stätten«
Hält trotz aller kritiken an seinem Prestige-Projekt fest: Präsident López Obrador
Der Zug soll direkt über die heiligen Orte der Maya geführt werden«, beklagen Aktivist*innen. Die Rede ist von ›Tren Maya‹, ein in der Entwicklung befindliches Eisenbahnprojekt, nach dessen Fertigstellung eine Eisenbahnstrecke von 1.525 Kilometern Länge an den Stätten der Maya vorbeiführen wird. Auf der neuen Strecke des Abschnitts …
Poonal vom 10.04.2022   
Mexiko: Referendum soll AMLO im Amt bestätigen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Blickpunkt Lateinamerika vom 08.04.2022   Klaus Ehringfeld
Mexiko: »Karawane für das Wasser und das Leben« unterwegs und bedroht
Seit dem 22. März 2022, dem Weltwassertag, ist in Mexiko die »Karawane für das Wasser und das Leben« unterwegs, um gegen die »Enteignung und Plünderung« von Wasserressourcen zu protestieren. Bis zum 24. April will die Karawane, beginnend im Bundestaat Puebla, nach Tlaxcala, Veracruz, Mexiko-Stadt, Mexiko (Bundesstaat), Morelos, Oaxaca, …
amerika21.de vom 07.04.2022   Peter Clausing
13.-17.4. Aufruf zur Teilnahme an den internationalen Aktionstagen Karawane für das Wasser und das Leben
Aufruf zur Teilnahme an den internationalen Aktionstagen Karawane für das Wasser und das Leben
Die Karawane für Wasser und Leben begann am 22. März, dem Weltwassertag und dem ersten Jahrestag der Schließung der Anlage von Bonafont/Danone in Juan C. Bonilla, Puebla, Mexiko, durch die PUEBLOS UNIDOS der Region Cholulteca und der Vulkane. Am 8. August besetzten sie das Werk und verwandelten es in das Gemeindezentrum Altepelmecalli: Haus der Pueblos. …
YA-BASTA-Netz vom 06.04.2022   
Präsident von Mexiko betont Unabhängigkeit seines Landes von Großmächten
Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador (Amlo) hat mit Nachdruck die Unabhängigkeit seines Landes von anderen Staaten betont. Damit reagierte Amlo auf Äußerungen des Klimabeauftragten des Weißen Hauses, John Kerry, der am Ende eines Treffens im Nationalpalast sagte, dass die Regierung von Joe Biden eine Gruppe einrichten …
amerika21.de vom 05.04.2022   Analena Bachmann
Amnesty International Jahresbericht zu Mexiko für 2021
Hintergrund // Verschwindenlassen und Straflosigkeit // Rechtswidrige Tötungen // Willkürliche Festnahmen und Inhaftierungen // Folter und andere Misshandlungen // Rechte auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit // Gewalt gegen Frauen und Mädchen Menschenrechtsverteidiger_innen Recht auf Gesundheit // Sexuelle und reproduktive Rechte // Rechte von …
amnesty international vom 04.04.2022   
Indigene Territorien sind der Schlüssel zu den Klimazielen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
latina-press.com vom 03.04.2022   
Eilaktion für die Wasserkarawane!
Eilaktion für die Wasserkarawane!
Von Slumil K’ajxemk’op aus schließen wir uns den Forderungen des CNI (Nationaler Indigenen-Kongress) und der von den Pueblos Unidos organisierten Karawane für das Wasser und das Leben an, die Sicherheitsbedingungen entlang der gesamten Route der Karawane zu gewährleisten, insbesondere an ihrem derzeitigen Standort in der Gemeinde Colotepec, Chilapa.
YA-BASTA-Netz vom 03.04.2022   
Marine von Mexiko hat Beweise im Fall Ayotzinapa gefälscht
Eine internationale Gruppe von unabhängigen Expert:innen (GIEI) hat einen Bericht vorgelegt, wonach Mitglieder der mexikanischen Marine eine aktive Rolle bei der vorgetäuschten Aufklärung des gewaltsamen Verschwindenlassens von 43 Studenten aus Ayotzinapa gespielt haben. Die interdisziplinäre, unabhängige Gruppe präsentierte in Mexiko bereits …
amerika21.de vom 03.04.2022   Sonja Gerth
Südmexiko-Solinewsletter März / April 2022
Aktuelles zu Café RebelDía: Neue Kooperative und fein fair fuerte — Espresso RebelDía // Die neue Kooperative Corazón de la Montaña // Caravana por el agua y la vida — Karawane für das Wasser und das Leben // Achter Journalistenmord in Mexiko seit Januar // Mehr als 52‘000 unidentifizierte Leichen in Mexiko // …
Direkte Solidarität Chiapas vom 03.04.2022   
CNI: Aktuelle Bedrohung durch »Los Ardillos«
Heute, am 2. April, dem zwölften Tag der Karawane für das Wasser und das Leben, haben uns unsere Compañerxs des CIPOG-EZ (Concejo Indígena y Popular de Guerrero — Emiliano Zapata) in der Gemeinde Alcozacán, Chilapa, Guerrero, darüber informiert, dass nach Beendigung der Tagesaktivitäten die Anwesenheit von 50 Pickup-Trucks und 20 …
CNI vom 02.04.2022   Übersetzt von KaRa
Ayotzinapa - Das Militär hatte alles im Blick
Seit Jahren fordern die Angehörigen Aufklärung im Fall der verschwundenen Studenten von Ayotzinapa. Foto: Carlos Ayala/Desinformemonos
43 verschwundene Studenten, sechs Tote und viele Fragezeichen — schon siebeneinhalb Jahre ist es her, seit im September 2014 in der mexikanischen Stadt Iguala eine Gruppe von Lehramtsanwärtern von Polizisten und Kriminellen verschleppt wurde. Dennoch ist bis heute unklar, was mit den Männern passiert ist. Nach einem diese Woche veröffentlichten Bericht …
Poonal vom 01.04.2022   Wolf-Dieter Vogel
Außer der Reihe: Prophetische Worte - vor 8 Jahren gesprochen
Prophetische Worte von Gregor Gysi - vor 8 Jahren gesprochen.
Außer der Reihe vom 31.03.2022   
Cherán - Wie Frauen eine mexikanische Kleinstadt von der Angst befreit hat
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
FDCL vom 30.03.2022   
 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Mai 2022 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

09.06.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
Ort wird Teilnehmern bekanntgegeben

10.06.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
Ort wird Teilnehmern bekanntgegeben

11.06.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
Ort wird Teilnehmern bekanntgegeben

12.06.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
Ort wird Teilnehmern bekanntgegeben