Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Statistik

10466 News
Stand: 04.12.2021

Blick über grüne Berghänge in Chiapas/Mexiko.

© 2003 · Sven Kühr

Chiapas und Mexiko − News-Portal zur Menschenrechtssituation

Chiapas.eu - Das große Newsportal zur Menschenrechtssituation in Chiapas und ganz Mexikos. News, Videos, Filme, Bücher, Veranstaltungen, Downloads, Bildergalerien und mehr. Über 9000 Meldungen aus der Zeit seit 1994 online − dem Jahr des Aufstandes der Zapatisten in Chiapas. Kommuniques der EZLN und Eilaktionen zum Online-Ausfüllen. Chiapas.eu ist die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98.


Aktuelle News

 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5>>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

 Kommuniques  
  Hier geht es zum Archiv der Kommuniques der EZLN (übersetzte Texte).
 Für das Leben - Zapatistas bereisen die 5 Kontinente  
  Hier geht es zu den Kommuniques zum Thema 5-Kontinente-Reise (übersetzte Texte).
 
Außer der Reihe: Stellenausschreibung Mitarbeiter*in (m/w/d) für Verwaltung und Geschäftsführung
Das iz3w — informationszentrum 3. welt in Freiburg sucht spätestens zum 1. Dezember 2021 eine/n neue/n Mitarbeiter*in (m/w/d) für Verwaltung und Geschäftsführung - Die Stelle hat einen Umfang von mindestens 20 Wochenstunden und soll Teil einer doppelten Geschäftsführung sein. Die Vergütung erfolgt zum iz3w-Einheitslohn.
Außer der Reihe vom 09.09.2021   
EZLN-Kommuniqué - 8. September 2021
Als Teil der Extemporánea, der Unzeitgemäßen, wird eine Gruppe von Milicianas (1) kommen. Außer an den Escucha y Palabra — Zuhör- und Wort-Gruppen teilzunehmen, werden sie sich um die Sicherheit der per Luftweg reisenden Delegation kümmern und ein oder mehrere Spiele mit Frauenfußballteams der europäischen Geographie bestehen. …
EZLN vom 08.09.2021   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin  KOMMU
Seit Januar mindestens 46 Migranten in Mexiko gestorben
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
evangelisch.de vom 07.09.2021   
Außer der Reihe: Online-Tagung: Zentralamerika
Die Krisen der Rechtsstaatlichkeit
Rechtsstaatliche Prinzipien und Institutionen befinden sich in vielen Ländern Zentralamerikas in einer existenziellen Krise. Im Nördlichen Dreieck, zu dem Guatemala, Honduras und El Salvador zählen, sowie in Nicaragua ist seit Jahren ein zunehmend unverfrorener und gefährlicher Abbau der Gewaltenteilung zu beobachten: Unabhängige Richter*innen und …
Veranstaltungshinweis vom 07.09.2021   
Indigener Widerstand in Mexiko
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Rosa Luxemburg Stiftung vom 06.09.2021   Roselia Chaca
Schulterschluss zwischen PAN und Vox
Die rechtskonservative mexikanische Oppositionspartei PAN (Partido de Acción Nacional) hat den Chef der rechtsextremen spanischen Partei Vox, Santiago Abascal, nach Mexiko eingeladen. Am 2. September empfingen 16 Senator*innen der PAN sowie mindestens ein Senator der Partei PRI Abascal im mexikanischen Senat. Er und die mitgereiste Führungsspitze der Vox suchen …
Poonal vom 06.09.2021   Darius Ossami
»Compañeroa ist ein Wort, welches dich mit einschließt - so wie du bist«: Marijose
Zürich, Schweiz. Das maritime Geschwader 421 teilt seine Kampferfahrungen mit Kollektiven in Zürich. Marijose, Mitglied der Delegation der EZLN sprach von …
PIEdePAGINA vom 05.09.2021   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Neue Balumil-Vorbereitungsseminare für den Aufenthalt im CELMRAZ
Neue Balumil-Vorbereitungsseminare für den Aufenthalt im CELMRAZ
Als colectivo gata-gata organisieren wir seit 2017 einen direkten internationalistischen Austausch mit den Compañer@s zapatistas des zapatistischen Sprachen-Zentrums CELMRAZ im Caracol Oventik, Chiapas, Mexiko. Unser Projekt ja’un ta yan balumil — ser internacionalista ist auf Bitte unserer Compañer@s entstanden, mit ihnen gemeinsam entwickelt worden …
Balumil vom 05.09.2021   
CNI - CIG machen öffentlich und zeigen an: Infiltrierung, Ausspionieren, Drohungen und Schikanen während eines virtuellen Koordinierungstreffens.
CNI - CIG
Heute, am 4. September 2021 — während eines virtuellen Treffens der Koordinierungs- und Fortsetzungskommission des Congreso Nacional Indígena (CNI) — Indigener Regierungsrat (CIG), um verschiedene Themen zu analysieren und Entscheidungen zu treffen bezüglich der Teilnahme der Delegierten des CNI — CIG und der Frente de Pueblos en Defensa de …
Enlacezapatista vom 04.09.2021   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin  KOMMU
Gegen Xenophobie und Rassismus, der Kampf für das Leben
Collage, basierend auf dem Bild einer MigrantInnen-Karawane, hauptsächlich HaitianerInnen,
auf einer Straße der Gemeinde Tapachula, Bundesstaat Chiapas
In Übereinkunft mit den zapatistischen Räten der Guten Regierung, dem Comité Clandestino Revolucionario Indígena — Comandancia General der EZLN und den zapatistischen indigenen Comunidades erklären wir Folgendes: Erstens.- In den letzten Tagen wurden wir Zeuge der unmenschlichen Behandlung, welche der mexikanische Staat den MigrantInnen …
EZLN vom 04.09.2021   Übersetzt von Christine, RedmycZ
Mexikanische Familien suchen nach ihren Angehörigen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
SWR2 vom 03.09.2021   Wolf-Dieter Vogel
Mexiko: Bischöfe kritisieren geplantes Migranten-Auffanglager
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Vatican News vom 02.09.2021   
Mexiko: Proteste gegen López Obrador in Chiapas
Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador hat seinen umstrittenen Besuch im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas beendet [3]. Straßenblockaden verhinderten seine reguläre Teilnahme an der allmorgendlichen Pressekonferenz "La Mañanera". Der Staatschef übte scharfe Kritik an derartigen Protesten: So behandle man einen …
amerika21.de vom 02.09.2021   
Interview mit Liliana Velázquez und Samantha César zur Reise der Zapatistas
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Rosa Luxemburg Stiftung vom 31.08.2021   Übersetzt von Gerold Schmidt
Mexiko: Sonnencreme gefährdet Korallenriffs
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Blickpunkt Lateinamerika vom 31.08.2021   
Außer der Reihe | Online-Tagung des Runden Tisches Zentralamerika (17. - 18.09.2021)
Zentralamerika: Die Krisen der Rechtsstaatlichkeit
Rechtsstaatliche Prinzipien und Institutionen befinden sich in vielen Ländern Zentralamerikas in einer existenziellen Krise. Im Nördlichen Dreieck, zu dem Guatemala, Honduras und El Salvador zählen, sowie in Nicaragua ist seit Jahren ein zunehmend unverfrorener und gefährlicher Abbau der Gewaltenteilung zu beobachten: Unabhängige Richter*innen und …
Außer der Reihe vom 31.08.2021   Jan Dunkhorst - FDCL e.V.
Doku »La Vocera« über die Präsidentschaftskandidatur von Marichuy auf Human Rights Film Festival Berlin
Doku »La Vocera«
Als erste indigene Frau tritt Marichuy bei der Präsidentschaftswahl in Mexiko an. Das Leben hier ist vielerorts geprägt von Diskriminierung und Gewalt — vor allem gegen indigene Gruppen und Frauen. LA VOCERA zeigt die Herausforderungen, mit denen Marichuy konfrontiert wird.
Aroma Zapatista vom 31.08.2021   
Anführer von Tijuana-Drogenkartell nach Mexiko abgeschoben
Einer der ehemaligen Köpfe des Tijuana-Drogenkartells, Eduardo Arellano Félix, ist von den US-Behörden nach Mexiko abgeschoben worden. Zuvor hatte er einen Großteil seiner 15-jährigen Haftstrafe wegen Geldwäsche in einem Gefängnis in Pennsylvania verbüßt.
amerika21.de vom 31.08.2021   
Koalition gegen Verschwindenlassen und Galerie Neurotitan gedenken Opfern von Verschwindenlassen mit Wandbild
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Gewaltsames-Verschwindenlassen.de vom 31.08.2021   
90.000 Verschwundene in Mexiko - und kein Ende in Sicht
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Deutsche Welle vom 30.08.2021   Sandra Weiss
 120 Newsgefunden.  
<< 1 2 3 4 5>>
Weitere Meldungen aus dem Jahr:  
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 82

Veranstaltungskalender

back Dezember 2021 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31