Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
Chiapas News aktuell

Hier finden Sie die 60 zuletzt eingestellten News. Die News sind in der Reihenfolge absteigend sortiert, in der sie eingegeben worden. Da wir auch alte Jahrgänge Stück für Stück um weitere News ergänzen, sind hier also öfter News aus früheren Jahren zu finden, wenn sie der Datenbank gerade neu hinzugefügt worden sind.


 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 
Politisches Asyl in Mexiko für ehemaligen Außenminister von Ecuador
Der ehemalige ecuadorianische Außenminister, Ricardo Patiño, hat bekanntgegeben, dass ihm die mexikanische Regierung auf seinen Antrag hin politisches Asyl gewährt hat. Patiño war unter dem ehemaligen Präsidenten Rafael Correa zwischen 2013 und 2016 Mitglied des Kabinetts. Er hatte am 17. April Ecuador fluchtartig in Richtung Mexiko verlassen, ...
amerika21.de vom 09.10.2019   Jonatan Pfeifenberger
Veranstaltung in Berlin am 16.10.19 Frauen* in Mexiko vom Staat allein gelassen
Frauen* in Mexiko vom Staat allein gelassen
Seit Mitte der 1990er hat Mexiko sich zu einem (traurigen) »Paradebeispiel« entwickelt, was die Gewalt gegen Frauen* und Femizide (Frauenmorde) betrifft. Das »Phänomen Ciudad Juárez«, das seit 1996 in Reportagen, Dokumentar- und Spielfilmen sowie wissenschaftlichen Untersuchungen aufgegriffen wird, hat sich auf das gesamte Land ausgebreitet ...
Veranstaltungshinweis vom 09.10.2019   
Hilfe für Mexikos Leichenschauhäuser
In Mexiko mussten Leichen in Lkw gekühlt werden, weil Kapazitäten fehlten. Anwohner beklagten sich über Verwesungsgeruch, Gerichtsmediziner sind ...
Tagesschau vom 04.10.2019   Anne-Katrin Mellmann, ARD-Studio Mexiko-Stadt
Video von Santiago Aguirre, Santiago Aguirre, Direktor von Centro Prodh, deutsch untertitelt
Interview mit Santiago Aguirre, Direktor der Menschenrechtsorganisation Miguel Agustín Pro Juárez, A.C. (Centro Prodh), über die vorherrschende Straflosigkeit in Mexiko, die Erwartungen an die neue Regierung und die fundamentale Bedeutung der internationalen Gemeinschaft für das Vorankommen der Menschenrechtsagenda in Mexiko.
Mexiko-Koordination vom 05.10.2019   
Balumil - Lernen im zapatistischen Bildungszentrum CELMRAZ in Oventik
Balumil - Lernen im zapatistischen Bildungszentrum CELMRAZ in Oventik
Im Herbst 2020 geht das Projekt »Ja’un ta yan balumil - Ser internacionalista« in die dritte Runde. Wir organisieren einen Studien-Praxis-Aufenthalt an einer zapatistischen Sprachschule, dem CELMRAZ, im Caracol von Oventik. Der nächste Gruppenaufenthalt in Chiapas, Mexiko wird im September/Oktober 2020 stattfinden. Darüber hinaus können wir ...
Balumil vom 05.10.2019   
»Viele Leute sagen, Mexiko sei ein einziges Massengrab«
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Die Zeit vom 27.09.2019   
Frauen der Zapatisten-Guerilla in Mexiko rufen zum Kongress — ohne Männer!
Frauen der Zapatistischen Befreiungsarmee (Ejército Zapatista de Liberación Nacional, EZLN) in Südmexiko haben für Ende Dezember zum zweiten »internationalenTreffenkämpfenderFrauen« aufgerufen. Es gehe bei der Zusammenkunft um denpolitischen, künstlerischen, sportlichen und kulturellen Austausch.
amerika21.de vom 01.10.2019   Friederike Schwarz
Der Aufstand der Frauen
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Tagesschau vom 30.09.2019   Anne-Katrin Mellmann, ARD-Studio Mexiko
Bundesstaat Oaxaca legalisiert Abtreibung
Im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca hat das Parlament den Schwangerschaftsabbruch bis zur 12. Woche ohne Angabe von Gründen legalisiert [2]. Die Besucherbänke waren während der Abstimmung im Kongress am 25. September prall gefüllt: Mit Feministinnen, die mit den grünen Dreieckstüchern der "Marea Verde" ihre Unterstützung für das ...
amerika21.de vom 29.09.2019   Von Sonja Gerth, Citlalli López Velásquez
Aufruf zum Globalen Tag des Kampfes für die Verteidigung des Lebens und unserer Territorien »SAMIR FLORES VIVE« am 12. Oktober 2019
527 Jahre nach dem Beginn des Widerstands und der Rebellion der pueblos originarios i gegen die Kolonialinvasion bringt der Krieg des patriarchalischen kapitalistischen Systems und seiner Megaprojekte weiterhin weltweit Tod und Zerstörung mit sich und gefährdet alle Lebensformen auf dem Planeten Erde.
CNI vom 18.09.2019   Übersetzt von Nadine
 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

29.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 29.11.−1.12.2019
17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020