Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
Chiapas News aktuell

Hier finden Sie die 60 zuletzt eingestellten News. Die News sind in der Reihenfolge sortiert, in der sie in der Datenbank eingetragen worden sind − neueste Meldungen zuerst.


 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5>>
 
 
Wahrheitskommission Mexiko: Ranghohe Militärs im Fall der 43 verschwundenen Studenten mitverantwortlich
Ranghohe Militärs waren direkt für die Repression gegen die Studenten von Ayotzinapa in Iguala im September 2014 mitverantwortlich. Dies gab Unterstaatssekretär Alejandro Encinas Rodríguez am 26. August auf einer Pressekonferenz [3] im Präsidentenpalast in Mexiko-Stadt bekannt. Encinas ist Vorsitzender der Ẃahrheitskommission zum Fall Ayotzinapa
amerika21.de vom 28.08.2022   Philipp Gerber
Aktuelle Balumil-Seminare für Oventik-Chiapas-Aufenthalte in 2023
Aktuelle Balumil-Seminare für Oventik-Chiapas-Aufenthalte in 2023
Yepa, yepa, yepa! Das Zapatistische Sprachen-Zentrum CELMRAZ, im Caracol II von Oventik, in den Altos de Chiapas, Mexiko ist seit dem 25. Juli wieder für uns Internacionalistas geöffnet - nach über zwei Jahren Alerta Roja wegen der Pandemie. Das heißt, wir können unseren gemeinsamen direkten Austausch mit den Compañer@s Zapatistas erneut
Balumil vom 28.08.2022   
Unermüdlich optimistisch
Mexiko ist ein Land der Widersprüche. Edith Olivares Ferreto, Direktorin von Amnesty Mexiko, engagiert sich auch gegen geschlechtsspezifische Gewalt.
amnesty international vom 25.08.2022   Von Anna Lena Glesinski und Johanna Wild
Militär soll sechs vermisste Studenten als Geiseln gehalten haben
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Die Zeit vom 27.04.2022   
»In Mexiko haben wir eine Maschinerie des Todes«
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
nd vom 26.08.2022   Interview: Moritz Osswald
Mexiko für friedliche Beilegung des Ukraine-Kriegs und eine weltweite Waffenruhe
Mexiko setzt sich bei den Vereinten Nationen für einen weltweiten Waffenstillstand von mindestens sechs Jahren ein, um die Wirtschaft wieder anzukurbeln und den Frieden zu sichern. Dies bekräftigte Präsident Andrés Manuel López Obrador (Amlo) bei seiner morgendlichen Pressekonferenz am Mittwoch.
amerika21.de vom 26.08.2022   Vilma Guzmán
Mexiko im Strudel der Gewalt
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
TAZ vom 26.08.2022   Wolf-Dieter Vogel
Kommunique der Abejas de Acteal zu Ayotzinapa
An diesem Tag vereinen wir erneut unsere Herzen und unseren Geist mit denen unserer Märtyrer, wie wir es jeden Monat seit 25 Jahren tun, in einem Land mit einem verrotteten Justizsystem, das unseren 45 Schwestern und Brüdern sowie den 4 Babys, die ihren Müttern aus dem Leib gerissen wurden, die Gerechtigkeit verweigert hat. Dies geschah durch eine
News vom 22.08.2022   Übersetzt von Andreas / DeepL
Mexiko gründet staatlichen Lithium-Konzern
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Handelsblatt vom 24.08.2022   
Strafverfahren gegen früheren Generalstaatsanwalt in Mexiko
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Süddeutsche Zeitung vom 25.08.2022   
 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5>>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 83

Veranstaltungskalender

back Oktober 2022 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Die nächsten Termine

21.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
22.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
23.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Zeit: Uhr
11.11.2022
12.11.2022
13.11.2022
25.11.2022
26.11.2022
27.11.2022
08.12.2022